Frage von EntchenPogge, 44

HILFE,Eigene Wohnung für Auszubildende im Internat?

Guten Morgen,

ich komme mal gleich zum Thema:

Meine Freundin ist im ersten Lehrjahr in einem vom Amt finanzierten Berufsbildungswerk. Dort ist sie, genau wie ich, im Internat untergebracht.

Es gibt jedoch die Regelung, dass jeder Internatsbewohner alle zwei Wochenenden nach Hause fahren muss. Dies ist im Grunde sehr schön, allerdings hat sie familiäre Probleme und fährt demnach nur ungern dort hin. Ich selbst bin auch der Meinung, dass dieses "ungern" durchaus berechtigt ist, da die Eltern alles andere, als interessiert an ihrem Kind scheinen und es den Eindruck macht, nur an den "Vorteilen" ihrer Einschränkung gefallen zu finden. Das macht mich sehr traurig, aber auch wütend.

Die Frage ist, ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt, eine andere Lösung für sie zu finden, sodass sie nicht zwangsweise nach Hause muss? Ist es in einem solchen Fall möglich, eine Wohnung im Ausbildungsort für sie zu beantragen? Ich könnte dann auch mit einziehen, da ich nicht weiß, ob sie mit ihrer Einschränkung völlig alleine Leben könnte.

Ich nehme sie in der Zeit schon sehr häufig zu mir nach Hause und meine Familie ist da auch sehr einsichtig und großzügig, aber natürlich wollen sie mich auch mal für sich alleine haben, was ich auch nachvollziehen kann.

Über irgendeine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Frohe Ostern 🐇

Pogge

Antwort
von turnmami, 25

Wo möchtest du denn eine Wohnung beantragen??

Beim Jobcenter bestimmt nicht, da diese nicht bezahlen, solange die Eltern unterhaltspflichtig sind. Und das sind die Eltern, bis die Ausbildung beendet ist.

Außerdem erhält sie eine Wohnmöglichkeit am Ausbildungsort. Nur weil sie am Wochenende nicht nachhause möchte, zahlt ihr der Staat keine Wohnung.

 Und du kannst da auch nicht "umsonst" miteinziehen. 

Sollte sie zuhause körperlich misshandelt werden, dann wäre eine Wohnung über das Jugendamt und Jobcenter möglich. Aber nur für deine Freundin. Ihr würde selbst in diesem Ausnahmefall nur eine kleine Wohnung zustehen, wo du keinen Platz hast!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community