Frage von jennyinlove2014, 57

Mein freund vertraut mir nicht. Was kann ich tun?

Hey Ich bin mit meinem freubd seit ein paar Monaten zsm... Wir sind eigentlich voll glücklich obwohl wir eine fernbeziehung haben weshalb wir auch bald zusammen ziehen möchten (August ) Es gibt nur ein problem... Ich hab das Gefühl er vertraut mir nicht ganz wir haben darüber auch schon geredet er meinte er will es ändern kann aber nix dafür weil er in dem moment wo er das macht nicht er selbst sei. .. Wenn ich mich mit anderen Typen treffe (meinen freunden) wird er eifersüchtig wenn ich mit anderen schreibe auch und heute zb. Hab ich erfahren er hat sich ne 2. Nr gemacht damit er sehen kann ob ich treu bin... Über die 2. Nr hat er mich angeschrieben das ich süß sei etc... Ich hab nur gefragt wer er sei woher er meine nr hat und so iwann hab ich geschrieben das ich zur Polizei gehe und Anzeige erstatte und dann hat er alles aufgeklärt...

Meine Frage nun was soll ich tun das er nicht mehr das Problem mit vertrauen hat und so ich liebe ihn über alles und will nicht die Beziehung beenden... Wisst ihr vlt was ich machen kann?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von schokocrossie91, 9

Ich würde dir zu einem Partner mit mehr Selbstbewusstsein raten, denn wenn dein Freund es nötig hat, dich mit einer zweiten Nummer zu kontrollieren(!!), liegt der Fehler bei ihm.

Antwort
von LilliSpain, 4

Hi,

du kannst da gar nichts machen, es ist sein Problem, er muss was machen. Und das er in so einem Moment nicht er selbst ist, ist ne Ausrede. Jeder kann was daran ändern, man muss nur wollen.

Ich kann dir aber sagen, das es so sicher nicht besser wird, wenn ihr zusammenzieht, und er nichts an sich ändert. Jetzt kann er nur durch eine 2. Nummer kontrollieren was du machst, aber sobald du bei ihm wohnst, hat er mehr Möglichkeiten.

Wenn sie sich nicht helfen lassen, wird es meist nur schlimmer, und die Beziehung geht früher oder später auseinander. Das man bei eine Fernbeziehung ev. etwas eifersüchtig ist, kann man noch verstehen, weil der Partner eben so weit weg ist, aber das was er da gemacht hat ist schon ein schönes Stück.

Hätte mein Freund sowas gemacht, wäre er mein Ex. Ich könnte ihm nicht mehr vertrauen, wer weiß was er noch sagt oder tut, und du weißt gar nichts davon, bzw. ob es wahr ist oder doch gelogen. Eine Beziehung ohne Vertrauen hat keinen Basis.

Ich würde dir raten, so nicht mit ihm zusammenzuziehen. Sag ihm, dass du sehen willst, dass er seine Eifersucht in den Griff bekommt. Lass dich nicht einlullen, wenn man will dann kann man sie in den Griff bekommen. Je nachdem würde ich dann entscheiden ob ich mit ihm zusammenziehe. Tut er nichts, würde ich es sicher nicht riskieren, vor allem wenn er solche Sachen abzieht.

Antwort
von Ibahs, 32

Er ist glaube ich in einer schwierigen Zeit. Durch die Fernbeziehung vermisst er dich wahrscheinlich und er kann ja nie wissen was du machst. Wenn ihr dann zusammen zieht wird das wieder besser!

Kommentar von jennyinlove2014 ,

Ja nur was kann ich jetzt machen?...

Kommentar von Ibahs ,

Nichts besonderes außer abwarten. Wie weit wohnt ihr denn voneinander entfernt?

Kommentar von jennyinlove2014 ,

3 std mit der bahn

Kommentar von schokocrossie91 ,

Absoluter Unfug, weder soll man den Partner kontrollieren noch ist ein Zusammenleben ein Garant dafür, dass man immer weiß, wo der Partner ist und was er tut.

Antwort
von Yessica18, 20

Dann ist es definitiv nicht der richtige. Er muss dir vertrauen. Eine Beziehung ohne Vertrauen kann man vergessen. Das wird nicht lange gut gehen... :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community