HILFEEE! Ich bin nicht bereit für eine Beziehung. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum deinen eltern erzählen? Müssen die erst einverstanden sein?
Du kannst doch auch mit ihm zusammenkommen, und es deinen eltern erzählen wenn du so weit bist. Oder sie merken es einfach sobald ihr euch küsst.

Über whatsapp zu erzählen dass man jemanden liebt ist übrigens garnicht romantisch...

Viel glück bei der beziehung! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt mal ganz im Ernst, ein Kerl der dir seine Liebe per whatsapp gesteht meint es wahrscheinlich nicht ernst. Und von Romantik kann da auch keine Rede sein.

Du solltest dich vielleicht bei dir mit ihm treffen und ihr zwei solltet dabei ruhe haben. Und dann kann er es einfach direkt selbst sagen. Tut er das nicht könnte es durchaus sein, dass er Spielchen mit dir spielt. Da gibt es nämlich einige die sowas einfach aus Spaß tun.

Aber wie gesagt, trefft euch zu zweit und lass geschehen was geschehen soll ;)

LG Connor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist dir nicht wohl....du solltest diesem Gefühl trauen, du solltest zu dir selbst stehen und reinen Tisch machen. In der leidigen Anfangssituation hat es dir sehr gut getan, ihn an deiner Seite zu wissen. Aber nicht als Partner für mehr.

Jetzt brauchst du Mut, es ihm mitzuteilen, dass du nicht mehr als eine Freundschaft willst, auf keinen Fall eine Liebesbeziehung. Und warte nicht allzulange, denn es schmerzt, je länger es dauert. Und er macht sich Hoffnungen, je länger es dauert, seine Enttäuschung wird grösser usw.

Dein Text hier ist so aufschlussreich und gut geschrieben, wenn er ihn doch nur lesen könnte! Da steht alles drin, was er wissen muss. Und es ist überhaupt nicht verletzend für ihn. Wie ihm die "schlechte Botschaft" eröffnen? Mach mit ihm ein Treffen ab und kündige ihm an, das du etwas Wichtiges zu sagen hast. Er wird sich fragen, was das sein könnte. Vielleicht ist er ja nicht ganz (beziehungs-)blind und hat dein Unwohlsein gespürt.

Also: nur Mut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julianesuche
02.04.2016, 22:31

Ich liebe ihn wirklich! Es ist mir auch nicht peinlich, wenn er mich umarmt. Ich habe nur Angst, meine Eltern könnten es rausfinden. Sie würden ihn sicher toll finden, aber trotzdem habe ich Angst, mit ihnen über solche themen zu sprechen

1

Du musst es ja erstmal nicht deinen Eltern erzählen das ist ja etwas was nur euch beide was angeht^^ 

Und ich empfehle dir dich schnellstmöglich mit ihm zu treffen da er wahrscheinlich zu hause rumliegen und sein Leben hasst ^^

Ansonsten genießt euer lebeb^^ihr habt alle zeit der welt:D also nutzt sie 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mich nicht trauen würde mit meinen Eltern darüber zu reden....

würde ich wahrscheinlich meinen Eltern so Andeutungen geben, dass ich mit "Leon" was unternehme, ins Kino gehe was auch immer und irgendwann, wenn es dann offensichtlich ist, sagen yooo ich bin mit dem zusammen (so habe ich es tatsächlich das erste Mal gemacht und es hat funktioniert). Aber meine Eltern haben mit sowas auch null Probleme...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso bist du nicht bereit für eine Beziehung vor was hast du den Angst? Deine Eltern müssen doch auch nicht unbedingt von deiner Beziehung erfahren wen du glaubst sie sagen du bist zu jung oder so dies das Annanas.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, man könnte sich heimlich treffen oder aber auch was untrnehmen. Und wenn Deine Eltern fragen wo du hingehst, kannst du ja dagen, dass du spazieren gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kenne ich - Wenn du nicht bereit bist würde ich trotzdem Freundschaftlich schreiben - Freundschaft Plus geht auch aber ich finde sowas unnötig - Deine Eltern müssen das ja nicht erfahren ausser du willst das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung