Frage von vegeta14, 40

Wie mache ich den ersten Schritt?

Hei Leute :) Also ein Mädchen das ich seid einer weile kenne liegt jetzt seid ein par Tagen im kkh ich War sie bisher jeden tag besuchen und so wir haben auch immer fast den ganzen Tag getelt und so dann war ich letztens abends noch bei ihr wir waren so allein im zimmer und ich hab mir halt getraut den ersten Schritt zu machen weil wir uns davor am Handy ja schon so über das unterhalten hatten und ob wir uns beide eine Beziehung zsm vorstellen können wo sie sagte eigentlich schon und sie findet mich auch voll süß sagte sie jedenfalls hat sie das letztens auch nicht abgelehnt sondern wir haben leicht rum geknutscht aber als ich dann Zuhause war war sie iwie voll komisch am Handy und auch am nächsten tag sie meinte dann auch das müsste ja keiner wissen ich soll es Bitte für mich behalten ich weiß nicht was ich tun soll :( hab ich irgentwas falsch gemacht ? Ich liebe sie einfach so mega :(

Antwort
von xnxixcxo, 9

Ich denke mal falsch hast du nichts gemacht ! man soll zu seinen gefühlen stehen ! Aber ich denke es ist kommisch für sie einfach so rum zu knutschen ohne Beziehung usw. versuch einfach mal mit ihr zu reden ich kenne das Gefühl ein Mädchen stark zu lieben bei mir und ihr war es genau so wie bei euch wir haben auch geknutscht und alles du musst mit ihr sprechendu musst ihr sagen das du es komisch findest wie sie sich verhält und was los wäre

Antwort
von Shila662, 6

Hallo lieber vegeta 14 :-) ,

ich kann dein Problem verstehen und ich weiß auch dass solche Gedanken manchmal echt anstrengend und zermürbend sein können. Also so wie du dein Problem geschildert hast, habe ich den Anschein, dass auch sie sich ernsthaft für dich interessiert. 

Ich, so wie auch kein anderer Mensch kann in ihren Kopf gucken,deswegen kann man sowas nie mit hundertprozentiger Sicherheit sagen. Aber da sie den Kontakt mit dir gehalten hat und auch sagte dass sie dich ganz toll findet glaube ich schon dass sie sich auch für dich interessiert. 

Es kann vielleicht sein, dass sie sich durch den Kuss mit dir etwas verwirrt fühlt und nicht sicher weiß wie ihr geschieht. Heutzutage ist es ja eine 'schwäche' geworden Gefühle zu zeigen  (leider) und finde du solltest sie nicht aufgeben, aber auch nicht zu aufdringlich sein. Lass ihr ein bisschen Zeit, zeig dich verständnisvoll. Man weiß nie genau was in einem Menschen vorgeht, vielleicht hat sie ja im Moment irgendwelche persönlichen Probleme, wie gesagt man weiß es nicht. 

Liebe Grüße und Viel Glück

Shila :-)

Antwort
von clare1985, 12

hey, vielleicht war sie mit der situation überfordert. sie liegt gerade im krankenhaus, fühlt sich dementsprechend wahrscheinlich nicht wohl. kann sich weder frisch machen, noch schön. sag ihr einfach, dass du sie liebst und für sie da bist. frag sie warum es keiner wissen soll...? wie lange kennt ihr euch? vielleicht hängt sie noch an ihren ex, oder er an ihr???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten