Hilfeee, Arbeitsvertrag-Anfechtung, Hilfeee ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast einen Bis Sommer befisteten Vertrag.Danach  kommt der neue. Oder schon früher?

 Auch in diesem wird ne Probezeit sein. d.h. du fechtest das höhere Gehalt durch, was ganz gut rechtens sein könnte,  Sie schmeißen dich nach 3 Monaten raus, unbegründet was auch rechtens ist.

Überleg dir was dir wichtiger ist ein Streit mit deinem AG über das höhere Gehalt. Oder ein fester Job.

Wenn dir 3000 zu wenig sind mußt du dir einen anderen Job suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Familiengerd
26.12.2015, 12:48

Auch in diesem wird ne Probezeit sein

Das ist falsch (oder irrelevant)! Es gibt keine neue Probezeit, nur weil es einen neuen Vertrag gibt! Die Probezeit in einem Arbeitsverhältnis zu einem Arbeitgeber - auch wenn es mehrere aufeinander folgende Verträge geben sollte - ist auf höchstens 6 Monate beschränkt, was die rechtlichen Folgen betrifft: jederzeitige begrüdungsfreie Kündbarkeit mit verkürzter Frist von 14 Tagen; längere Probezeiten sind rechtlich völlig belanglos!

0
  • Entweder sie kündigen dir gleich.
  • oder du bekommst eine Änderungskündigung
  • oder man wird dir das Leben dort sehr schwer machen und immer nach Fehlern suchen

Überlege dir gut, ob du da wirklich gegen an gehen willst. Du willst dort arbeiten und  das auch noch ziemlich lange.

Das Einsiegsgehalt von 3000€ als Einzelhandelskaufmann finde ich auch ok.

Was bekommen denn die anderen Kollegen so ausgezahlt? 

Was sagt der Betriebsrat dazu?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von V2016
26.12.2015, 10:26

Hallo,
Erstmal Danke für deine Antwort.

Die Kollegen in dieser Position verdienen das selbe. Es geht hier nicht um die Höhe direkt. Es geht um Prinzip , denke keiner möchte für die selbe Arbeit weniger bezahlt werden als die anderen Kollegen.

0

Was möchtest Du wissen?