Frage von maliiluna, 116

Hilfee bin ich Schwanger oder krank?

Hallo ich hab mal eine Frage,

Ich hatte letztes Jahr (2015) leider eine Fehlgeburt und da hatte ich sofort Schwangerschaftsanzeichen. Aber jetzt hab ich seit ca. 1 1/2 wochen immer wieder so ein richtiges stechen in der Brust & immer wieder mal Übelkeit, dann seit Anfang der Woche etwas stärker riechender Ausfluss und auch meine Fürze (😁) riechen übler als sonst. Ich hab nach der Fehlgeburt wieder mit der Pille angefangen gehabt und hab sie letzten Monat abgesetzt. Mittlerweile bin ich schon 1 Tag überfällig.

Kann es sein dass ich schwanger bin oder was könnte es sonst sein? Ich mache mir echt Sorgen 😭

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft & schwanger, 11

Das Absetzen der Pille kann dem Körper zunächst ganz schön zu
schaffen machen und meist ist die erste Regelblutung (also die, auf die du jetzt wartest) nach dem Absetzen der ­­Pille um eine Woche verzögert. Dein
natürlicher Zyklus stellt sich langsam wieder ein, aber der muss ja nicht (wieder) zwingend regelmäßig sein.

Etwa nach einem Monat hat der normale Hormonhaushalt das Ruder wieder übernommen und nach spätestens sechs Wochen sind die Hormone der Pille abgebaut, und es lässt sich im Blut nichts mehr davon nachweisen.

Nichtsdestotrotz kannst du auch im ersten Zyklus nach Absetzen der Pille schwanger werden.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt
oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa 19 Tage nach dem
letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges
Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort
von Peppi26, 39

Mach dich nicht verrückt und mach morgen einen test! Diese Zeichen bedeuten noch nichts, weil sie auch durchs absetzen der Pille kommen können! Vielleicht habt ihr aber Glück! Jetzt keinen stress und ruhig abwarten! Viel Glück!

Kommentar von maliiluna ,

vielen Dank! und ja ich werde morgen einen Test machen 🙈

Antwort
von Allyluna, 45

Wenn Du gerade erst die Pille abgesetzt hast, kannst Du gar nicht wissen, wann Du überfällig bist. Damit fängt das alles schon an! 

Dir bleibt nur als einzige Möglichkeit abwarten. Du könntest mit Schwangerschaftstests beginnen, wobei Du natürlich nicht sagen kannst, wann (und ob überhaupt bisher) Du Deinen Eisprung hattest - und demzufolge ist es auch nicht möglich zu sagen, wann Du (zumindest ungefähr) Deine fruchtbaren Tage hattest.

Kommentar von maliiluna ,

mein zyklus war immer regelmäßig und auch damals nachdem ich das erste mal die Pille abgesetzt hatte.

Kommentar von Allyluna ,

Du HAST aber jetzt überhaupt noch keinen Zyklus! Der beginnt erst mit dem ersten Tag der Periode (auf die Du eben noch wartest).

Wenn das nach dem letzten Absetzen zufällig hinkam, ist es eben genau das: ein Zufall.

Kommentar von maliiluna ,

ich hatte meine Periode nach dem Absetzen aber.

Kommentar von Allyluna ,

Nein..., das war die Abbruchblutung, die auf den Hormonentzug zurückzuführen war - wie eben in jeder anderen gewöhnlichen Pillenpause auch!

Antwort
von Gabbagandalf88, 16

Also wenn bei jeder Schwangerschaft der Ausfluss und die fürze übel riechen würden dann herzlichen Glückwunsch aber ich denke eher das du mal zu FA gehen solltest und dich durchchecken lassen solltest!!! Es hört sich nämlich eher nach einem Pilz an😳

Kommentar von maliiluna ,

och nööö 😭😭😭😭😭

Antwort
von 12345abc12345, 44

Wenn du die Pille abgesetzt hast, kann das schon sein.
Aber warum machst du das wenn du nicht schwanger werden willst?!

Kommentar von maliiluna ,

Ich will doch schwanger werden aber ich will halt nicht dass ich mir das einbilde 🙈

Kommentar von 12345abc12345 ,

Oh das hat sich für mich irgendwie anders angehört. Geh am besten mal zum arzt oder mach einen test

Kommentar von maliiluna ,

nein nein ich wünsche mir natürlich ein kind 😍

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten