Frage von Wissenshelfer62, 73

Hilfe zur Prüfung (Medizin) , wer kennt sich aus?

Unswar lerne ich gerade auf die Prüfungen und bräuchte Hilfe. (Bitte nur Leute die das verstehen) erhoffe mir nicht das jetzt jeder hier weiß wie die Antwort lautet. Wollte aber einen Versuch wagen. Vielen dank schon mal

Hier die Frage:

Welches der Proteine ist für die Abschnürung von Endozytosevesikeln von der Zell- membran im Rahmen der rezeptorvermittelten Endozytose von LDL-Partikeln am wahrscheinlichsten funktionell verantwortlich?
(A) Dynamin (B) Dynein (C) Myosin (D) Tubulin (E) Vimentin
A,B,C,D oder E?

Antwort
von Spottedleaf, 44

Moin, ich studiere auch Medizin und wir haben in Bio gelernt, dass bei der Pinozytose die Vesikel durch Dynamin abgeschnürt werden. Da es das sowohl mit als auch ohne Rezeptor gibt, gilt es wohl allgemein. 

Ich hoffe das beantwortet die Frage

LG :) 

Kommentar von Wissenshelfer62 ,

Vielen dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community