Frage von Stxdi, 30

HILFE ZUR BERECHNUNG SATZ DES PYTAGHORAS?

Also ich hab ein rechtwinkliges Dreieck mit der Hypotenuse 1.90m und die seitenlänge b Kathete 1.75 und a finde ich halt nicht heraus danke wenns geht die Lösung vllt dazu schreiben aber Rechnung ist das wichtigste

Antwort
von Phillip2000, 10

a^2 + b^2 = c^2, jetzt must du umformen also -b^2. Somit a^2 = c^2 - b^2. Und dann nur noch die Wurzel ziehen.

Antwort
von DBLokfuehrer, 11

1,90 zum Quadrat - 1,70 zum Quadrat = Lösung

Kommentar von DBLokfuehrer ,

Sorry, 1,75 meinte ich.

Kommentar von DBLokfuehrer ,

Ach ja, und dann musst du das Ergebnis durch eine Wurzel teilen.

Antwort
von Tronje2, 7

Ich habe gelernt (alte Version) a² + b² = c²

Formel umstellen und rechnen kannst du sicher allein. MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community