Hilfe zu Freistellungsschreiben für meinen Sohn für einen Tag, 6.Klasse, wegen Besuch der Schwester in der Kur?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sag's doch einfach so, wie es ist. Die Lehrer der Schule sind doch nicht doof, dass die sich veralbern lassen mit irgendwelchen Luegengeschichten.

Und wenn's dann nicht klappt: Ihr werdet ja sicherlich Nachbarn, Verwandte, Freunde haben, denen ihr vertraut und wo der Sohn die Zeit deiner Abwesenheit sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er muss mitfahren, da er sonst zu Hause alleine wäre.

Versuchs mit der Begründung. Ich glaub aber nicht, dass es dafür eine Freistellung gibt.

Du kannst doch genausogut nach dem Unterricht fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei einem Tag brauchst du ja nicht mal ein ärztliches Attest soweit ich weiß - es sei denn es ist der letzte Tag vor den Ferien... Also vielleicht ein am Montag eine Entschuldigung mitgeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?