Frage von bomber14,

Hilfe wurde von der polizei angehalten worden mit 50er roller und 3 personen drauf und alle ohne he

hallo wurde gestern von der polizei angehalten worden mit 50er roller und 3 personen drauf und alle ohne helm und ich habe nur ein 25er lappen und das ist jetzt die dritte anzeige wegen fahren ohne fahrerlaubnis die erste wurde eingestellt und die zweite habe ich am 10.12.2010 gerichtstermin und jetzt kommt die dritte dazu ich habe auch keine alk getrunken hatten mal so langeweille und als strafe das ^^ was würde ich denn jetzt alles kriegen einmal fahren ohne führerschein und alle 3 man ohne helm ja ich weiß eig dürfen nur 2 personen drauf was würde ich jetzt alles auf denn deckel kriegen wehre sehr hilfreich auf paar antworten dankee nur zu info die erste anzeige wurde eingestellt und die zweite anzeige da wahren es 15 km zu schnell aber bin alleine gefahren und jetzt mit der dritte mit 3 personen wie ich oben beschrieben habe mfg ICH DURFTE NATÜRLICH DENN ROLLER MIT NEHMEN ABER NICHT FAHREN UND MUSSTE DENN NACHHAUSE SCHIEBEN SCHLÜSSEL UND PAIERE HABE ICH ALLES DURFTE ES BEHALTEN GOTTSEIDANK

Antwort von romeo27,
11 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

den mist lese ich mir nicht durch!

Kommentar von Sniperrat,

Es wahr wirklich eine Qual sich durch die viele Rechtschreibfehler durchzulesen , Satzteichen wurden ebenfalls nicht verwendet , hehe wen der Führerschein weg ist kann er sich ja Abwechslungsweise einen Duden zulegen und sich mit der Deutschen Rechtschreibung beschäftigen , würde in dem Fall definitiv nicht Schaden !

Kommentar von Reling,

DH!

Ich bin sehr dafür, wenn auf gf Fragen, die nicht einem Mindeststandard der Rechtschreibung entsprechen, gelöscht würden.

Diese Frage hier ist komplett unlesbar. Frechheit!

Antwort von Bassey,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Na, hoffen wir mal, dass du so richtig gewaltig aufn Deckel bekommst. Führerscheinsperre, Arbeitsstunden, Geldstrafe! Damit du es endlich kapierst! Soviel Dummheit in einer Person ist echt unglaublich!

Kommentar von Sniperrat,

DH !

Antwort von DasNeutrum,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Eine Prophezeiung kann ich Dir geben:

Du fährst so schnell auf legalem Wege kein Kraftfahrzeug! ;o)

Wenn das jetzt richtig schön vor Gericht landet mit Dir als Wiederholungstäter, dann kannst Du Dir auch sicher sein, daß der Richter bei Dir keinen Grund zur Milde findet. Ganz im Gegenteil:

Du wirst ein gewaltiges Kontingent an Sozialstunden abarbeiten müssen, und womöglich mußt Du Dir so oft Bilder und Video-Aufnahmen von Unfalltoten ansehen, daß Du die nächsten zwei Jahre keine Farbe mehr ins Gesicht bekommst.

Wenn Du richtig Pech hast, verschwindest Du in Deinen Ferien für zwei Wochen im Jugendarrest. Da hast Du dann verdammt viel Zeit zum nachdenken.

Also Möglichkeiten gibt es VIELE! XD

An Deiner Stelle würde ich zusehen, daß das die letzte Aktion dieser Art in Deinem Leben war, sonst könnte es sein, daß Du Dir damit Dein ganzes Leben versaust! ;o)

Antwort von PepsiMaster,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Von Zeichensetzung hältst Du nicht viel oder?! :-D

Ob mit oder ohne Helm ist hier total egal :-D ... fahren ohne helm ist lediglich ne kleine Ordnungswidrigkeit, Fahren ohne Fahrerlaubnis eine Straftat!

Da Du nur eine Mofaprüfbescheinigung hast, spielt es auch keine so große Rolle mehr, ob Du alleine fährst, mit zwei, drei oder zehn Personen ... Du darfst ja schon kein Mofa mit zwei Personen fahren, erst recht also keinen 50er Roller .. aber das weißt Du ja wohl selbst.

Evtl. wird das Verfahren wg. Deinem dritten Verstoß mit dem zweiten zusammengefasst ... jetzt darfst Du aber nicht mehr davon ausgehen, dass das Verfahren einfach so eingestellt wird, insbes. weil ja versch. strafverschärfende Punkte hinzukommen.

Gem. §21 StVG drohen Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe ... in Deinem Fall wohl Sozialstunden, bei einem strengen Richter auch Jugendarrest.

Mal davon abgesehen, dass es verboten ist, kann sowas auch ziemlich gefährlich sein ... wenn Euch ein Autofahrer übersieht und Euch überfährt, hast Du ne Menge Probleme .....

Antwort von Dea2010,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Jemand derart Unbelehrbares gehört gehörig einer auf den Deckel!

Ich habe Verständnis für jugendlichen Leichtsinn, aber wenn jemand denselben Fehltritt dreimal begeht, dann ist das kein Leichtsinn mehr, sondern vorsätzlich und kriminell.

In dem Fall sollte man dir Sozialstunden und Freizeitarrest aufbrummen, ein gehöriges Bussgeld und eine Führerschiensperre für den PKW-Schein für mindestens 5 Jahre plus MPU vor Erwerb!

Wenn ich mir vorstelle, dass du mit vergleichbarer Einstellung wie bisher einen PKW lenkst... soll ich meine Töchter an ihrem Grab beweinen, weil du "aus langeweile" mal wieder Regeln missachtest udn es dann zu einem folgenschweren unfall kommt?

Es täte dir gut, die nächsten 5 Jahre zu Fuß und bestenfalls mit Fahrrad unterwegs sein zu müssen!

Kommentar von Sniperrat,

DH !! so ist es !

Antwort von schildi,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich hoffe ein hohe Strafe

Antwort von rudibee,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Leider fahren noch zu viele von deiner Sorte herum, die es auch nicht begreifen wollen.

Antwort von Sniperrat,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich würde sagen der Lappen ist je nach Vorstrafen erstmal ZU RECHT weg , aber ganz Ehrlich jemand der sich so Unverantwortungsvoll im Straßenverkehr verhält und wissentlich sich und andere in Gefahr bringt hat auch nichts anderes Verdient , bei wenigstens hast du dann erstmal ein wenig zeit um über dein Falsches Verhalten nachzudenken !

Antwort von Caracos,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich glaub das erste was die machen ist dich nochmal in die Schule schicken....

lern schreiben junge

Antwort von Dabbel,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Da kann man nur sagen Pech gehabt". Für die nächste Zeit dürftest du kein Fahrzeug mehr führen. Hier ist noch eine nützliche Seite für dein Problem:

http://www.duden.de/

Antwort von Carolien,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo Bomber14. Ich finde es toll von dir daB du über dein Problem schreibst. Denn gerade jetzt brauchst du Freunde die zu dir stehen. Aber die es dir auch sagen wenn du zu weit gegangen bist, damit du uns letztendlich nicht in den Knast gerätst! Hast du auch Freunde auBer dieser Internetsite, denen du deine Pobleme anvertrauen kannst? Und dann nicht die Freunde die zu dritt, zu viert und zu fünfst auf dienem Roller sitzen, sondern die echt vernünftigen Leute. Denn es könnte gut sein, daB du gute Gespräche mit diesen "anständigen" Leuten wohl gebrauchen könntest! Ein Tipp ganz umsonst: versuche Mal eine Woche alles zu unterlassen das gegen das Gesetz verstöBt, damit macht man gute Freunde. Ich wünsche dir viel Kraft und schreib noch mal! Carolien

Antwort von SgtMiller,

Wie blöd kann man eigentlich sein ?

Antwort von juli43,

Wird nicht soviel passieren. Wirklich. Mach Dir keinen Kopf. War auch mal jung und mir ist ähnliches passiert. No risc no fun.

Kommentar von Sniperrat,

Was versuchst du mit deiner Antwort zu bezwecken ? Willst du sein Verhalten damit Rechtfertigen ? Willst du Rechtfertigen das er wissentlich sich und andere in Lebensgefahr gebracht hat ? Ich hoffe nur das diese Person sehr lange aus dem Straßenverkehr entfernt wird , den so was kann und darf nicht passieren !

Antwort von bomber14,

ja sry leute ich weiss ich habe misstgebaut ich habe nicht richtig geschrieben weil ich gerne wissen wollte was ich kriegen würde wegen der aktion jetzt und voll dass schlechte gewissen jetzt habe meine kollegen haben mir draug angestiftet zu fahren ja ich weiss wenn einer sagt spring von der brücke würde ich es natürlich nicht machen

Kommentar von Sniperrat,

Du sagst du würdest nicht von der Brücke Springen , lässt dich aber im Gegenzug zu einer Lebensgefährlichen Straftat anstiften ? Es scheint mir so als würdest du nicht das schreiben was du auch wirklich denkst/meinst , und Reue erkenne ich bei dir auch nicht wirklich , ich kenne dich nicht (zum Glück nicht) trotzdem denke ich das eine Hohe Strafe (Sozialstunden , Führerscheinentzug/sperre , Geldstrafe Jugendarrest usw.) hier angebracht ist , damit du lernst das du dich unverantwortlich und Falsch verhalten hast , Außerdem solltest du unbedingt an deiner Rechtschreibung arbeiten !

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten