Frage von Pxndx331, 46

Hilfe wird das gut gehen mit dem Laptop?

Also ich möchte mir einen Laptop Kaufen und gelegentlich Overwatch drauf Spielen.

Acer Aspire ES1-331-C9LG habe ich im Blick.

Hier die Infos Herstellergarantie: 24 Monate Herstellernummer: NX.G12EG.005 CPU: Intel® Celeron N3150 Quad-Core TFT-Größe: 33.8cm(13.3") WXGA TFT 1366 x 768 LED-Backlight matt Speicher: 4GB SO DDR3-RAM Grafikkarte: Intel® HD-Graphics Festplatte: 500GB S-ATA optische Laufwerke: keine Sound: High Definition max. Auflösung: 1366 x 768 Anschlüsse: USB 2.0, USB 3.0, Gbit LAN, HDMI, W-LAN, Audio Tasten: 86 Maus: Multi-Touch Touchpad Gewicht: 1.5kg Maße (BxHxT): 327mm x 20.7mm x 228mm Akku: Li-Ion 3220mAh Akku-Laufzeit: ca. 4 Stunden Zubehör: Software (Windows 10 64bit Recovery), Akku, Netzteil, Kabel Besonderheiten: integrierte Lautsprecher, Card-Reader, Acer CrystalEye HD-WebCam, schlankes Design Hinweis: weiß Kabellose Kommunikation: Wireless LAN IEEE 801.11b/g/n, Bluetooth

Ja ich weiß es hat nicht Wirklich eine gute Grafikkarte Aber ich würde nicht 24Stunden zocken.

Kann mir einer einen Rat geben nehme auch gerne andere Vorschläge bezüglich des Laptop kaufes an🤔

Jetzt schon mal ein Dankeschön

Antwort
von toomuchtrouble, 20

Overwatch Systemanforderungen:

http://praxistipps.chip.de/overwatch-release-und-systemanforderungen_44352

von diesen dürfte das Notebook weiter entfernt sein als ein Mops vom Gewinn eines Windhundrennens. Das Funktioniert allerdings auch nicht mit einem Budget unter 400 Euro.

Günstigste Notebook-Alternative, um das Spiel zocken zu können:

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/gaming+notebooks/acer+aspire+e17+e5+77...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community