Frage von asksomeme, 68

Hilfe will er was von mir?

Ich habe einen Freund mit den ich mich ziemlich gut verstehe,aber leider hat er eine Freundin.Doch jeder sagt und ich auch selbst bemerke das er manchmal genervt von ihr ist anderer seits küsst er sie oft aber auch nur küssen er vermeidet es mit ihr richtig zu sprechen und co. Meine Freunde meinen das er mich immer ganz verliebt anschaut, er ist wircklich lieb zu mir und probiert etwas mit mir zu machen wenn seine freundin nicht da ist , immer wenn ich ihn anschaue lächelt er mich an und wir halten lange augenkontakt
was soll ich tuen bzw. steht er auf mich?!

Antwort
von LauraLauralia, 19

Hallo!

Nun, dass man von seinem Partner ab und zu genervt ist, dass ist normal. Du scheinst ihn sehr zu mögen und auch zu bedauern, dass er eine Freundin hat. Nicht bös gemeint! Wenn dir mehr als eine gute Freundschaft an ihm liegt, dann musst du mal in Ruhe mit ihm sprechen.

Es ist schwer zu beurteilen, ob er in dich verliebt ist oder dich als eine tolle Freundin schätzt.

Frage dich einfach mal, was du überhaupt fühlst und möchtest. Diese Frage kannst du dir am besten beantworten.

Sollte da mehr im Spiel sein, dann sollte er aber unbedingt mit seiner jetztigen Freundin sprechen und diese Beziehung eventuell beenden.

Herzensangelegenheiten sind selten ohne Hürden und ich wünsche dir, dass du den richtigen Weg einschlägst.

Good luck!

Kommentar von asksomeme ,

erstmal danke für deine antwort und schau er war schoneinmal mit ihr zusammen und hat dann schluss gemacht und jetzt sind sie wieder zusammen und seit anfang an ist er so drauf und er ist sehr schüchtern und ja vielleicht braucht er nur einen kumpel aber ich verstehe dann nicht das er mich so anschaut wie er nichteinmal seine freundin anschaut! Seine beste freundin behandelt er auch anders als mich also keine ahnung:(

Kommentar von LauraLauralia ,

Hhmmm...naja, wenn er so schüchtern ist und dich aber auf eine gewisse Art und Weise anschaut, dann ist das vielleicht seine Art zu zeigen, dass er doch mehr fühlt.

Aber ich denke, dass ohne eine klare Aussprache zwischen euch, alles nur Spekulationen sind. Fass dir ein Herz, ja, es ist schwer, aber dann hast du Gewissheit.

Antwort
von malour, 31

Wenn er was von dir wollte, könnte er doch Schluss machen oder nicht? und das man mal genervt ist vom anderen, soll vorkommen. Probiert mit dir was zu machen? Was meinst du damit, in der Freizeit was zu unternehmen zusammen oder? Das machen Freunde nun auchmal.Sprech ihn doch mal darauf an.

Antwort
von kami1a, 27

Hallo! Du solltest akzeptieren dass er eine Freundin hat und fertig. Alles Gute.

Kommentar von asksomeme ,

das tu ich auch und ich probiere auch ihm nicht zu nahe zu kommen ,nur mich würde einfach interessieren wie andere leute darüber denken, aber danke für dein kommentar

Kommentar von kami1a ,

sehr viele Jungs möchten gerne mehrere Mädchen - ist leider so.

Antwort
von LunaMotte, 28

Wenn er eine Freundin hat und anscheinend mit dir, also mit jemandem, der NICHT seine Freundin ist, flirtet, solltest du den Kerl lieber schnell wieder vergessen, denn wenn du iwie iwann seine freundin werden solltest, wirst du wahrscheinlich diejenige sein, von der er genervt ist...ein typ mit beziehnung, der mit anderen flirtet ist entweder zu feige, mit seiner freundin schluss zu machen oder er nimmt es generell mit der treue nicht so ernst

Kommentar von asksomeme ,

nein oh mein gott! aufkeinen fall er flirtet nicht nur er schaut mich so an wie er seine freundin nicht anschaut und such immer nach meiner nähe und entschuldigt sich auch tausendmal bei mir und spendiert mir sachen ,aber er mach keine anspielungen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten