Hilfe! Wie viel Alkohol beim Geburtstag!?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In manchen Fällen genügt schon ganz wenig Alkohol, um aus einer schönen Wohnung einen Trümmerhaufen zu machen. Der Anlaß zum Umtrunk spielt dabei gar keine Rolle.

Wie ticken denn die Freunde? Können die auch ohne Alkohol leben? Oder geht es gar nicht um die Freunde, sondern nur darum, alles so zu machen, wie man sich einbildet, daß es andere gerne hätten?


Klar, es gibt auch Feiern, bei denen man etwas trinkt, um den Durst zu löschen, und nicht, um gemeinsam die Wirkung des Alkohols zu entfalten. Doch da hält sich der Alkoholkonsum in Grenzen, weil jeder weiß, wann er genug hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Trinkgut auf der Internetseite da gibt es einen Partyplaner oder so. Da kannst du alles eingeben und du bekommst dann angezeigt was du ungefähr an Getränken bräuchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man von 5 Bier pro Nase ausgeht: 5×13= 65 Flaschen = fast drei Kästen.
Wenn man von 3 Bier ausgeht: 1,5 kästen, evt. Bisschen mehr.
2 Flaschen Vodka sollten reichen... sonst schreib deinen Gästen, wenn sie extrawünsche wollen sollen sie was mitbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3-5 Kasten Bier müssten reichen, den Rest kann man ja in die Vorratskammer stellen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel wie ins Haus passt und wenns nicht leer wird hast du nen Vorrat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich meinen 16. gefeiert hab brauchten wir für 30 Leute 10 Flaschen hochprozentigen und 3 Kasten Bier. Deshalb würde ich an deiner Stelle einen Kasten Weißbier, einen Kasten Augustiner Edelstoff, 2 Flaschen Wodka und vlt noch ein paar Mischgetränke wie Blaubeerwodka oder Wodka-Lemon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube mehr ... Also wenn ich von mir und meinen Geburtstagen ausgehe, dann wäre das für meine 11 Leute schon zu wenig. Nicht viel zu wenig, aber zu wenig.

 

Ich mach bei sowas gern noch eine Bowle. Davon kann man relativ viel machen, also einen Eimer oder meinetwegen mehr, und die Leute müssen glasweise trinken, dann kommt das, was sie trinken, ihnen automatisch etwas  mehr vor

 

viel Spaß beim Feiern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Kasten Bier und 2 flaschen Wodka sind eindeutig zu wenig für 13 Leute 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung