Hilfe, wie soll ich es angehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie alt bist du bitte?
Weil dem entsprechend, kann ich dir halt Tipps geben.

Aber im groben und ganzen ist immer das richtige dem Gegenüber zu sagen, was man für ihm empfindet. Es ist nix wofür man sich schämen muss und ist ganz normal. Das geht jedem so. Wenn er dich abweisen sollte, ist es natürlich schon etwas bitter und traurig, aber auch das geht vorbei.

Und auch wenn er nicht in dich verliebt ist, gibt es Wege und Mittel...

Mit freundlichen Grüßen
Funsoft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AZ001
19.06.2016, 21:51

15

0

Und was ist daran so schlimm abserviert zu werden? Wieso sollte man dich auslachen nur weil man in jemanden verliebt ist? Ich bin schon mehrmals abserviert worden und wurde noch nie ausgelacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es ihm sagen.

Das er dich auslacht halte ich für sehrunwarscheinlich und fals er das tut ist er um längen nicht der richtigefür dich.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerWieselFlink
19.06.2016, 21:45

2 Dumme ein Gedanke ? :) 😀

0

Versuch erstmal etwas Zeit mit im zu verbringen oder mit im ins Gespräch zu kommen dann könnt ich weiter Schritte machen👌🏼

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es gibt so einen Spruch:

Wenn man fragt, ist man für eine Minute ein Narr. Wenn man nie fragt, ist man sein Leben lang ein Narr.

Ich glaube, der sagt sehr viel.

Lade ihn doch einfach mal auf ein Eis ein, oder gehe mit ihm ins Kino. Dann sagst du ihm, dass du Gefühle für sie hast. Mehr als nein sagen kann er nicht. Dann hast du aber auch eine klare Antwort, und machst dir nicht mehr irgendwelche Hoffnungen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung