Frage von Costaerica501, 68

HILFE! Wie soll ich bloß damit umgehen?

Folgendes Problem:

Meine beste Freundin hat schon seit längerem einen Freund, doch die beiden trauen sich nicht, naja, trauten sich die meisten Dinge die andere Paare auch tun, nicht. Dann kam die Zeit, wo es endlich klappte. Sie umarmten kuschelten ständig, küssten sich.. ABER: Dann kam eine Zeit, wo sie sich nicht sahen. Seit dem ist alles anders. Keine kitschigen Sms mehr, kein Kuscheln... Ich habe mit ihrem Freund gesprochen, wir kennen uns schon länger, sind schon länger befreundet, er sagte, seine Denkweise sei daran Schuld, das er vielleicht nichts mehr für sie empfindet. Ist er nur verwirrt? Oder ist es nur eine Phase? Oder im schlimmsten Falle, will er wirklich nichts mehr von ihr? Das Ganze geht mir selbst sehr nah, weil ich den beiden mit ihrer Beziehung von Anfang an geholfen habe. Jetzt mache ich mir Sorgen, dass alles vorbei gehen könnte. Meine Freundin zweifelt an sich selbst, ist traurig usw. Wie kann ich sie aufmuntern? Sie ist jetzt nicht gerade der Umarmung Typ, sie ist eher..die Coole.. Ich habe Ansgt ich könnte eine schlechte Freundin sein, wenn ich sie nicht richtig tröste.

Also...was ist mit ihrem Freund los? Wie kann ich ihm zeigen, dass er noch Gefühle für sie haben kann, wie schön ihre gemeinsame Zeit war. Wie kann ich helfen, oder im schlimmsten Falle wenigstens meine Freundin trösten?

Antwort
von LynnGunn, 33

Du solltest sie nicht damit manipulieren, wie toll sie zusammenpassen und wie super doch alles sein kann, wenn sie offensichtlich unglücklich sind und die Beziehung alles andere als gut ist. Es ist super lieb von dir, dass du geholfen hast, die Beziehung in Gange zu bringen, aber schließlich ist die Beziehung zwischen den 2, du bist eben 'nur' eine gute Freundin der beiden, die nicht in die Beziehung involviert ist. Scheinbar hat er einfach während der Zeit, in der sie sich nicht gesehen haben gemerkt, dass er doch nicht so viel für sie fühlt und das muss man akzeptieren. Kitschige SMS hören nach einer gewissen Zeit aber *immer* auf.. 

Kommentar von Costaerica501 ,

Aber, sie liebt ihn noch, und ich denke das tut er auch, aber momentan ist er komisch drauf...

Kommentar von LynnGunn ,

Du denkst es, aber weißt es nicht und ihr könnt das auch leider nicht bestimmen. Ich kenne das Problem, eine Freundin von mir hatte das mal, aber es liegt in seiner 'Macht', ob er die Beziehung noch möchte oder nicht..

Antwort
von prinzessteddy, 25

Ich würde sagen, du machst für sie ein heimliches treffen. So dass sie sich einfach mal richtig aussprechen können.

Kommentar von Costaerica501 ,

Das Problem ist, beide haben Angst zu sprechen. Sie kriegen keinen vernünftigen Ton raus, wenn sie in der Gegenwart des anderen sind. besonders jetzt nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community