Frage von charismadodo, 51

HILFE wie schreibe ich eine mail dass ich 2 Tage Urlaub nehmen wird?

Antwort
von diePest, 25

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit beantrag ich 2 Tage Urlaub im Zeitraum vom .. bis .. 

Wahlweise gibt es auch Vordrucke in der Firma die man nutzen muss. 

Antwort
von XC600, 9

wem willst du die Mail denn schreiben ? du kannst nicht einfach so Urlaub nehmen wie du lustig bist , das mußt du erst mal beantragen und dann schauen ob er dir überhaupt gewährt wird .....

Antwort
von FordPrefect, 17

So gar nicht.

Du musst den Urlaub schon erstmal beantragen; einzufordern ist hier nichts:

"Sehr geehrte(r) .......


hiermit beantrage ich Urlaub vom .... bis einschließlich .....

Um entsprechende Prüfung und Bestätigung wird gebeten;

mfG

......(Unterschrift)"

Immer vorausgesetzt, es gibt nicht innerbetriebliche Formulare, die auszufüllen sind.


Antwort
von DjangoFrauchen, 20

Ruf doch einfach an

Antwort
von mriduun, 25

Also möchtest du um Erlaubnis bitten oder zur Info für andere?

"Guten Tag

Ich möchte gerne am ... und ... frei nehmen und bitte Sie mir diese zu gewähren.

Freundliche Grüsse"

oder 

"Guten Tag

Ich nehme am ... und ... frei. Daher bin ich an diesen Tagen abwesend.

Freundliche Grüsse"

Kommentar von FordPrefect ,

Letzteres ist ggfs. sogar abmahnfähig. Urlaub ist vom AN zu beantragen und vom AG zu genehmigen.

Kommentar von mriduun ,

das ist mir bewusst, deswegen hab ich auch nachgefragt ob er einfach Personen informieren will - seine Arbeitskollegen oder Freunden/Familien mitteilen will, dass er Ferien hat, daher Beispiel Nr. 2

Kommentar von petrapetra64 ,

Nunja, ich glaube ebenfalls nicht, dass es abmahnfähig ist, wenn man seine Mitarbeiter und Chefs per email informiert dass man urlaub nimmt. Ich tue das regelmäßig kurz vor jedem Urlaub, damit jeder Bescheid weiss, dass ich nicht da bin. 

Ja, auch meine Chefs informiere ich so. Die Genehmigung erfolgt lange vorher persönlich und schriftlich. Das weiss aber keiner meiner Chefs mehr, wenn es so weit ist, haben die das längst vergessen. Daher die Erinnerungsmail.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten