Hilfe, wie krieg' ich diese Spinne direkt ÜBER meinem Bett los?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie wärs einfach mal damit:

Ganz vorsichtig ran gehen, Spinne auf die Handy schieben, Fenster aufmachen und Spinne rauslegen. Klappt meistens immer :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, Hast du vielleicht etwas planenähnliches, das einfarbig ist und das du über dein Bett legen kannst? Dann kannst du jeden Rettungs-, bzw Tötungsversuch unternehmen, der dir beliebt und in der Not, sollte sie tatsächlich da runter fallen kannst du sie immer noch erschlagen. Viel Erfolg! Ich fühle mit dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klatsch ein buch drauf, wenn es nicht geht sie zu fangen und auszusetzen, oder wenn du eher nicht in ihre Nähe willst.. Nimm einen Besen dazu oder so..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zanora
08.11.2016, 08:26

Bähh ein Buch oder Schuh gibt doch nen fetten Fleck an der Wand 😂 die alternative mit nem Staubsauger wäre da besser und den Beutel gleich ab in die Mülltonne.

0
Kommentar von Sathenax33
08.11.2016, 14:08

Ich hab geagt wenn es nicht andera geht, und sie vielleicht zu sehr Angst hat. normal setze ich die Spinnen bei mir ja auch aus. Aber danke ;)

0

Nimm einen Becher,stülpe sie über die Spinne und schiebe vorsichtig ein Zettel dazwischen,dann kannst Du sie bei ungeliebten Nachbarn oder im Keller wieder freilassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung