Frage von timhauke99, 39

Hilfe wie kann ich ihr die Angst nehmen?

Ich schreibe seit fast 2 Jahren mit einem Mädchen und auch wenn es viele nicht nachvollziehen können, ist sie mir verdammt wichtig geworden. Wir wollten uns schon öfters treffen, aber sie hat immer und immer wieder abgesagt, jetzt weiß ich auch den wirklichen Grund dafür, sie hat panische Angst davor, sie möchte es ja auch aber ihre Angst blockiert sie so sehr. Sie hat mir auch erzählt bzw geschrieben das es schonmal mit einem Jungen so war. Falls jetzt jemand denkt sie wäre ein Fake oder so, kann ich sagen das sie real ist, Bekannte von mir kennen sie aus der Schule und sind auch so mit ihr befreundet, und wenn jetzt jemand denkt 'ja gut sie ist bestimmt nur schüchtern' nein ist sie nicht, meine Bekannten meinten sie ist ein offener Mensch, der eigentlich kein Problem hat auf andere Menschen zuzugehen . Das Problem ist das sie selbst nicht mal weiß warum sie so Angst davor hat und somit weiß ich es auch nicht und deswegen weiß ich nicht wie ich ihr helfen kann. Ich habe jetzt auch schon aufgehört ständig nach einem Treffen zu fragen, weil ich sie nicht weiter unter Druck setzen möchte, aber trotzdem will ich sie irgendwann mal sehen. Hat jemand vielleicht so eine Ähnliche Erfahrung mit jemanden gemacht oder selbst Angst davor?Ich weiß echt nicht wie ich ihr helfen könnte.

Antwort
von Zathy, 17

Ich hab auch immer Probleme mich mit Leuten zu treffen, die ich nur aus dem Internet kenne.

Ich versuche das immer anzugehen, indem ich erst mal mit jemandem ein paar mal telefoniere oder cam-chatte, bevor ich ein echtes Treffen wirklich in Erwägung ziehe.

Habt ihr denn schon mal telefoniert? Das könnte helfen.

Und wenn ihr gemeinsame Bekannte habt, dann könntest du ja mal vorschlagen, daß ihr irgendwas zusammen in ner größeren Gruppe unternehmt, vielleicht nimmt ihr das die Hemmungen ein wenig.

Kommentar von timhauke99 ,

Wir haben schon öfters telefoniert, war auch immer schön. Und das mit dem Gruppentreffen haben wir auch schon 2 mal versucht, aber sie hat dann immer abgesagt..

Antwort
von Peppi26, 14

Wenn deine bekannten sie angeblich alle kennen besuche sie ganz einfach oder hol sie von der schule ab als überraschung! Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen das sie angeblich so panische angst hat! Vor allem wenn ihr angeblich gemeinsame Freunde habt!

Kommentar von Zathy ,

Das halte ich für keinen guten Rat.

Also wenn ich zu nem Typen "nein" gesagt hätte was treffen anbelangt und der taucht einfach auf, wäre das für mich ein demaßen gravierender Eingriff ins Privatleben, ich würde jeglichen Kontakt sofort abbrechen.

Ist aber natürlich mein persönliches Verhalten. Ich wollte halt nur mal ne Warnung geben, daß das böse nach hinten gehen kann.

Kommentar von Peppi26 ,

Ja natürlich, aber wenn seine Freunde sie kennen sollte ein kurzes Hallo drin sein nach 2 Jahren texten!

Antwort
von donghun, 14

ruf sie doch mal an und zeig ihr was für ein netter Mensch du sein kannst

Kommentar von timhauke99 ,

hab ich schon so oft gemacht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten