Hilfe wie kann ich es schaffen, dass ich nicht mehr so viel Zocke?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

leg das handy weeeeeeeit weg damit du aufstehn müsstest um es abzuchecken... steck es z.b. in der küche ans ladekabel und geh dann ins wohnzimmer ;D beim zocken stell ich immer fest wenn ich seltener spiel, z.b. mal 3,4 tage nicht oder wenig, find ich es nicht so interessant und such mir oft für abends was anderes (schaumbad, guter film, was lesen, telefonieren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem Du mal klar darüber nachdenkst was Dir diese blöde Zockerei einbringt. Wenn Du auch nur etwas intelligent bist, dann merkst Du, dass Du da etwas völlig dümmliches machst, was dir nur Deine Zeit versaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm beides Etwas Spiritus und ein Feuerzeug und freue dich über eine Warme Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir ein neues Hobby (wie z.b. Lesen etc.) oder lass dir deinen Computer oder dein Handy von deinen Eltern verstecken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich ein Hobby zulegen Fußball ,Schießen, Reiten ,Handball usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung