Frage von LinusausKMS, 22

Hilfe, wie geht das Rauschen weg?

Mein Mischpult gibt jeden ton mit starker Verzerrung raus. Wie mische ich die Instrumente ab, sodass die Verzerrung verschwindet?

Antwort
von dan030, 14

Frage Nr. 1: Du gehst nicht zufällig versehentlich über einen PHONE-Eingang rein statt über einen LINE-Eingang?

Frage Nr. 2: Der Kanalgain steht vernünftig?

Frage Nr. 3: Das Ausgangssignal (MAIN OUT) ist korrekt ausgepegelt?

Frage Nr. 3 die zweite: wo geht das Ausgangssignal (MAIN OUT) eigentlich rein? Etwa in Deinen Computer?

Falls in Computer, den MAIN OUT nur bis -4 dBa aussteuern. Stichwort Pegelunterschied Profi-Equipment vs. Consumergeräte...

Kommentar von LinusausKMS ,

Ich schau mal ob ich ein Bild hinbekomme und ob ichs noch senden kann

Kommentar von LinusausKMS ,

Sieht nicht so aus. Naja alsooo: gain -10 comp 0 der komplette eq auf 0 alles aux 0 und pan 0 der Regler bei 0 der Gesamtregler mainmix -4 Eingang bei line in und Ausgang zum PC bei 2 Track/USB Output

Kommentar von LinusausKMS ,

Mit den Einstellungen rauscht es nicht mehr wirklich, aber klingt wie in so ner Röhre oder so

Kommentar von dan030 ,

Den Gain des Kanalzuges kannst Du schon an knapp unter 0 dBa ranfahren. Und natürlich auch mit dem EQ spielen, falls der Klang komisch ist. Manchmal hilft's ja. Wichtig ist halt nur, dass Du

a) nicht schon auf dem Kanalzug übersteuerst

b) am Main Out eben defensiv bleibst, wenn Du nicht in eine PA, sondern in einen Schlepptop o. ä. reinspielst

Ist das Klangbild denn wenigstens erstmal unverzerrt? Bist Du sicher, dass überhaupt von der Inputquelle bessere Qualität kommt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten