Frage von Tschakka02, 80

Ist mein Kaninchen krank?

Mein Kaninchen Karlchen (Satinzwergwidder) ist sehr dünn und wiegt nur 1,1kg. Er benimmt sich eigentlich wie immer. Ich habe ihn in Aftergegend untersucht, aber keine Maden oder Eier entdeckt (Madenverdacht), jedoch hat sich in der Falte neben dem Penis ein kleiner "Schlitz" geöffnet. Ich weiß nicht, ob ich das gemacht habe, ob es normal ist oder ob es wegen der Kastration offen ist. Wenn es geht, füge ich noch ein Foto von ihm hinzu. Bitte nur um Antwort, wenn man mind. selbst Kaninchen hat oder sich in dem Bereich gut auskennt. Lg

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 20

Hi du,

wie sieht der Schlitz denn aus? Direkt neben dem Penis liegen die "Analtaschen". In diesen wird Sekret produziert. Wenn dieses längere Zeit dort bleibt, wird es fest und rotbräunlich. Man sieht auch in Richtung Kopf einen kleinen Punkt in der Analtasche.

Wie lang ist die Kastration deines Kaninchens her? Wenn der Tierarzt die Hodensäcke nicht vernäht hat, kann der Schnitt natürlich auch daher rühren. Wenn du es anhebst und etwas "leeres" Material in der Hand hast, ist es vermutlich der leere Hodensack. Drück den Schnitt zusammen und lass die Finger davon, damit dieser verwachsen kann. Vergleich es auch mit der anderen Seite. Die Haut des Hodensacks ist sehr dünn und fast durchsichtig.

Wenn du noch ein Bild hochladen kannst, wäre das aber eindeutig sinnvoll.

Blutet die Wunde oder hat es irgendwelche Parasiten darin? Hängt etwas daraus hervor?

Kommentar von Tschakka02 ,

Danke für die Antwort, das mit dem Bild klappt leider nicht. Der Schlitz ist ein bisschen kleiner als mein kleiner Fingernagel (nur von der Länge) und breit nur ein Millimeter oder so. Daraus riecht es nach Sekret. Ich habe bei meinem anderen Rammler geguckt, bei ihm ist es auch da nur da ist es verwachsen. Ich vermute nach deiner Erklärung, dass das von der Kastration kommt. Diese ist schon 4 Jahre her. LG

Kommentar von Ostereierhase ,

Nach 4 Jahren ist das keine Kastrationswunde mehr ;D Die hätte sonst schon aller Wahrscheinlichkeit nach tödliche Folgen gehabt. Wenn es dein anderes Kaninchen auch hat, wird es die Analtasche sein, die du gefunden hast. Diese gibt es übrigens auch bei weiblichen Kaninchen. Die Hodensäcke atrophieren nach der Kastration so weit, dass man sie eigentlich nicht mehr finden kann.

Kommentar von Tschakka02 ,

Es ist alles gut, er ist wegen zu langen Backenzähnen abgemagert, die hat die Tierärztin abgeschliffen und jetzt wird er aufgepäppelt.

Antwort
von Geisterstunde, 5

Der Tierarzt kennt sich am Besten aus, deshalb morgen mit dem Kaninchen einfach hingehen.

Antwort
von Osterhase111, 31

Geh zum Tierarzt

Antwort
von Turankoc, 48

Wie wäre es mit einem Besuch beim Tierarzt?

Kommentar von Tschakka02 ,

Sonntag?!

Kommentar von Turankoc ,

Tierarzt notfalldienst?!
Die gibt's auch!

Antwort
von rodney2016, 19

Ab zum Tierarzt!

Antwort
von Turankoc, 23

Tierarzt Notfalldienst!

Kommentar von Turankoc ,

Hat auch sonntags auf

Kommentar von Tschakka02 ,

Ich weiß halt nicht, ob es ein Notfall ist oder nicht...

Kommentar von Turankoc ,

Geh doch einfach hin, riskiere nichts schlimmes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community