Frage von Mila0792, 99

hilfe welches Tier ist über unsere Decke?

Hallo, irgendein Tier kratzt oder frisst sich durch die Decke. Welches könnte es sein? Er kratzt an der selben Stelle, die mein Vater mit Styropor zugedeckt hat. Ist es ein Marder? Dieses Tier hat schon in unserer Küche ein Loch gekratzt, mein Vater hat es zugedeckt. Das Tier befindet sich jetzt über meinem Zimmer. Ich finde es eigentlich nicht schlimm, solange es nicht ein Loch in die Decke über mein Bett reinktratzt. Was wenn er während ich schlafe durchkommt? Wie soll ich reagieren? Was wenn es mich angreift am Hals oder so beißt, davor hab ich echt Angst, oder wenn es Tollwut hat.

Antwort
von Andrastor, 54

Das sind wahrscheinlich Mäuse oder Ratten die in den Zwischenbereichen zwischen Zimmerdecke und Obergeschoßboden hausen. Die können ganz schön laut werden und wenn sie sich vermehren immer lauter.

Ich würde raten vorsichtshalber einen Kammerjäger zu Rate zu ziehen, denn die meisten dieser Tiere sind äußerst unhygienisch.

Solltest du wirklich gebissen werden, was unwahrscheinlich ist, solltest du schnellstmöglich ärztliche Hilfe aufsuchen, eben wegen der von dir erwähnten Tollwut, die bei Wildtieren immer wieder auftreten kann.

Kommentar von Mila0792 ,

Danke für deinen Rat:) Können aber Ratten sich durch die Decke fressen oder kratzen? 

Kammerjäger kosten bestimmt einige Hundert Euro:/

Kommentar von Andrastor ,

sie können, aber im Normalfall machen sie das nicht und runter fallen sie für gewöhnlich noch seltener.

Antwort
von SechsterAccount, 56

Wie geil wär das denn .... Verdämmt stell ich mir das lustig vor . Aber wenn ich fragen darf , wo wohnt ihr denn , in ner Garage ?

Kommentar von Mila0792 ,

in einem alten ein Etage Haus:) 

Antwort
von Sinacfm, 55

Wenn es über dein bett beim schlafen ein loch macht uns durchfällt, sprich dir direkt uns Gesicht landet, wirst du natürlich wach und die beißen dann nicht die laufen weg weil sie Angst vor menschen haben.

Kommentar von Mila0792 ,

mein Zimmer ist sehr klein, wie soll es wegrennen? aber ich hoffe, dass es mich wirklich nicht angreift. 

Kommentar von Sinacfm ,

Ja halt vom Bett runter laufen und sich in ner ecke verstecken

Antwort
von Sunny802, 44

Es sind eigentlich meistens Mader

Kommentar von Mila0792 ,

was soll ich nur tun, wenn er sich durch die Decke frisst und in mein Zimmer reinkrabbelt? Ich kann nicht mal wegrennen, da mein Zimmer sehr klein ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten