Frage von lanamaurie, 76

Hilfe, weiss nicht was ich studieren soll, habe kein bestimmtes interesse?

Was studieren eigentlich die meisten? Nennt mir mal mehrere studiengänge wenn möglich :) ich wills nur nebenbei wissen^^

Antwort
von valvaris, 48

Wer nichts konkretes Studieren will, nimmt Pilosophie oder Germanistik, dann kannst du immerhin auch Taxifahrer werden.
(nicht so ganz ernst zu nehmen - aber das Klischee konnt ich mir nicht verkneifen ;) )

Was für Interessen hast du denn ? Eigentlich gibt es alle möglichen Studienrichtungen von IT, Maschinenbau, Wirtschaft, Sprache, Naturwissenschaften, Lehramt......

Ohne die Fächer oben abwerten zu wollen,
das anspruchsvollere wie Jura und alles, was Numerus Clausus braucht, kommt eher in Frage, wenn du es von dir selbst aus willst. Daher ist das nicht unbedingt geeignet.

Kommentar von Jerne79 ,

Ein NC bedeutet nicht automatisch, dass ein Fach anspruchsvoll ist, sondern dass es mehr studieren wollen als man unterbringen kann. Wäre der Abischnitt tatsächlich ein Ausschlusskriterium, würde sich das ganze System der Wartesemester selbst ad absurdum führen. Auch wenn es manchmal vielleicht sinnvoller wäre...

Kommentar von valvaris ,

Ja sicher, Maschinenbau hat auch manchmal NC. Aber darum gings ja nicht und ich habe extra deshalb als Beispiel Jura gebracht. Ich meinte echt hoch aufwändige Fächer, die man nur studieren kann, wenn man sich dahinter klemmt. Und das geht nur, wenn man das auch konkret will.

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Abitur, 34

Die grosse Abiturientenmasse begibt sich in die Hörsääle wo BWL, Jura oder Germanistik angeboten wird.

Also, früh genug da sein, sonst gibts keinen Sitzplatz mehr. Du kannst aber auch einen Klappstuhl und ein Fernglas mitbringen.

Kommentar von lanamaurie ,

ahahaha ok werd ich mitnehmen :D

Antwort
von woflx, 50

Und warum willst Du dann überhaupt studieren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten