Frage von TheKadylein, 52

Hilfe wegen Auto?

Hi, Ich bekomme bald mein eigenes Auto und meine Mama lässt das Auto als Zweitwagen bei sich eintragen. Sie wohnt im Landkreis Fulda und ich im Vogelsbergkreis und würde mein Auto auch dementsprechend im Vogelsberg zulassen. (Auto steht im Kreis Fulda). Meine Frage ist: Kann ich mein Auto im Vogelsbergkreis zulassen auch wenn er bei meiner mama als Zweitwagen eingetragen ist? Danke im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rockuser, 52

Deine Mutter muss es dann Versichern und Du kannst es dann auf deinen Namen an deinem Wohnort zulassen. Das ist eigentlich kein Problem, aber beredet das vorher mit der Versicherung, nicht das die Versicherung im nachhinein Probleme macht.

Antwort
von hondaautofan, 34

Der Halter und der Versicherungsnehmer müssen nicht identisch sein. Dein Auto kann also VB bekommen und muss nicht mit FD rum fahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community