Frage von SgirlB, 75

HILFE was soll ich tun? Schwanger oder nicht?

Hallo ich bin 16 Jahre alt und war vor 3 Wochen im Krankenhaus dort habe ich auch Medikamente bekommen die mit Sicherheit die Wirkung meiner Pille beeinträchtigen. Als ich wieder zuhause war habe ich nicht großartig darüber nach gedacht und die Ärzte im Krankenhaus haben mich auch auf nichts hingewiesen auf jeden Fall habe ich mit meinem Freund geschlafen nach ein paar Tagen hatte ich schmerzen die den Regen schmerzen ähnelten auf meiner linken Eierstock Seite ein paar Tage danach war mir morgens übel (aber Nur 3 Tage lang) mein Kreislauf ist plötzlich sehr empfindlich meine Brüste sind sehr Schmerz empfindlich sogar die Berührung beim bh anziehen ist schmerzhaft ich habe ab und zu ein komisches Gefühl im Bauch muss öfters pinkeln und seit gestern habe ich ab und so ein wenig Blut Ausfluss obwohl meine Regel erst in 1-2 Wochen kommen sollte jetzt habe ich das Gefühl schwanger sein zu können die Pille habe ich weiter genommen und nehme sie immer noch. Was soll ich nun tun und was denkt ihr darüber schwanger oder alles ein komischer Zufall ? Ich entschuldige mich jetzt schon mal für meine Rechtschreibung und hoffe auf schnelle Antworten:)
Mit freundlichen Grüßen SgirlB

Antwort
von putzfee1, 20



die mit Sicherheit die Wirkung meiner Pille beeinträchtigen


Was genau hast du denn bekommen, dass du so sicher bist, dass es die Wirkung deiner Pille beeinträchtigt?

Deine "Anzeichen" können auf alles Mögliche hindeuten. Das komische Gefühl im Bauch und der häufige Harndrang könnten beispielsweise eine Blasenentzündung sein. Eine Schmierblutung, die du momentan hast, kommt recht häufig bei Frauen vor, die die Pille nehmen und hat überhaupt nichts zu bedeuten.

Und deine Regel bekommst du überhaupt nicht, wenn du die Pille nimmst, sondern eine Abbruchblutung, die künstlich hervorgerufen wird und keinerlei Aussagekraft bezüglich einer Schwangerschaft hat.

Wenn du meinst, du bist schwanger, dann mach etwa 19 Tage nach dem infrage kommenden Geschlechtsverkehr einen Schwangerschaftstest. Dann bist du schlauer.

Antwort
von schokocrossie91, 24

Nach 19 Tagen ist ein Test aussagekräftig. Eine Periode hast du nicht und brauchst deswegen auch auf keine zu warten.

Antwort
von newcomer, 35

das sollteste so wie hier deinen Frauenarzt schildern

Antwort
von lokooj, 17

Wenn du vor zwei Wochen mit deinem Freund geschlafen hast, und in zwei Wochen deine normale Regel anstehen würde, dann warst du zum Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs ziemlich sicher unfruchtbar.

Auch wenn die Medikamente die Wirkung der Pille beeinträchtigt haben sollten, was übrigens eher unwahrscheinlich ist, bist du also höchstwahrscheinlich nicht schwanger.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Regeln des natürlichen Zyklusses gelten nicht unter Einfluss der Pille.

Kommentar von lokooj ,

Richtig, aber angenommen der Einfluss der Pille würde durch Medikamente außer Kraft gesetzt, was bei ihr aber wohl nicht zutrifft, dann müßte man wieder von einem natürlichen Zyklus ausgehen. Bei ihr wären das dann höchstwahrscheinlich die unfruchtbaren Tage.

Antwort
von alarm67, 30

Ich vermute mal nur ein doofer Zufall!

Also nicht schwanger!

Ich drücke Dir die Daumen, weiterhin viel Spaß  mit Deinem Freund, alles wird/ist gut!

Antwort
von MiaMaraLara, 30

Wann bekommst du üblicherweise deine Tage? Sobald sie ausblieben solltest du einen Schwangerschaftstest machen.

Kommentar von SgirlB ,

Meine Tage sollten in exakt 10 Tagen anfangen

Kommentar von MiaMaraLara ,

Dann musst du denk ich dir paar Tage noch warten. Aber kannst ja mal in ne Drogerie oder Apotheke gehen, ob es mittlerweile Tests gibt, die schon früher ein Ergebnis liefern. Ich meine es geht erst ab dem Zeitpunkt, ab dem man seine Regel bekommen hätte.

Kommentar von schokocrossie91 ,

Unter Einfluss der Pille gibt es keine Regel.

Kommentar von MiaMaraLara ,

Dann halt Blutung

Kommentar von SgirlB ,

Ja dann muss ich wohl warten ich denke der Frauenarzt kann jetzt auch nicht viel machen und so früh eine Schwangerschaft noch nicht Fest stellen oder ausschließen. Ich werde mir einfach einen schnell Test in der Drogerie kaufen und ihn machen sowie es in der Packungen Beilage steht. Danke für die schnelle Antwort :)

Kommentar von schokocrossie91 ,

Richtig, es ist eine Blutung, die mit der Periode nichts gemein hat, weswegen der Zeitpunkt, an dem man sie bekommen sollte, auch völlig irrelevant für einen Test ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community