Frage von helloflawless, 43

Hilfe was soll ich mit tun?

Ich habe ein Problem wir machen bald in spanisch eine neue sitzordnung.Ich habe in der spanischklasse keine Freunde weil mein besten freundinnen französisch und latein haben und zwei andere Freundinnen einen anderen spanischkurs haben klar verstehe ich mich mit manchen gut aber trotzdem ist das blöd. Man muss zwei wünsche angeben und die mit denen ich mich gut verstehe oder manchmal rede haben andere Freunde die sie dann auch wählen werden.Was soll ich denn dann machen? Bitte helft mir.

Danke im Vorraus

Antwort
von Peter501, 14

Lass es auf dich zu kommen.So lernt man neue Freunde kennen.Nicht alles ungewohnte muss schlecht sein.

Antwort
von tobihatnefrage, 19

Dann wäre es doch am besten die Namen anzugeben von den Personen mit denen du dich einigermaßen gut verstehst...du könntest den Lehrer ggf ja auch bitten alleine zu sitzen wenn du das möchtest und es von der Sitzordnung und Kursgröße her geht.
Gruß Tobi

Kommentar von helloflawless ,

Alleine will ich auch nicht sitzen dann mach ich das wahrscheinlich so. Danke!😊

Antwort
von Caleya, 26

Wenn ihr z. B. in einer U-Form sitzt, dann kannst du ja trotzdem neben einer sitzen, mit der du dich gut verstehst, auf der anderen Seite können ja dann ihre Freunde sitzen.

Kommentar von helloflawless ,

Wir dürfen uns aber nicht selbstständig irgendwo hinsetzen sondern müssen wünsche angeben.Das heißt dass die Lehrerin die Zettel mit nach Hause nimmst und dann entscheidet wer wo sitzt

Kommentar von Caleya ,

Na dann schreib eben genau deine Wünsche auf, neben wem du sitzen willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community