Frage von privatacc, 49

Hilfe was soll ich machen habe angst?

Und zwar war ich sehr dumm und hab was gemacht bitte aber ehrlich antworten habe sehr angst: werde bald 14 und eine hat mich auf facebook angeschrieben und sie sagte das sie aus mailand ist und dann hat sie camsex gesagt und ich war behindert und hab ok gesagt auf skype hat sie gesagt ich soll mein gesicht dann mein schwa*z zeigen hab ich getan sie hatte aufgenommen und auf youtube gestellt das video ist nicht mehr auf youtube das was sie mir auf deutsch schreibt übersetzt sie im übersetzer dann hat sie mich sozusagen bedroht und sie hat gesagt das ich verhaftet werde und sie hat gesagt das ich am 7. oktober und für 5 jahre verhaftet werde stimmt das das ich verhaftet werde oder nicht bitte um ehrliche antwort! Danke

Antwort
von Sweetamoris2003, 16

Ganz ehrlich, warum machst du denn sowas? Ich hätte vorher erstmal nachgedacht uff... sei auf jeden Fall in Zukunft nicht mehr naiv, du weißt ja jetzt, was für Probleme entstehen können.

Also, du kannst nicht verhaftet werden, nur weil du dein Körperteil gezeigt hast. Du kannst sie aber anzeigen, weil sie dich 1.erpresst hat und 2. Weil sie das auf YouTube gestellt hat. 

Also, trägst du keine Schuld, sondern sie.

Du hast aber lediglich einen dummen Fehler begangen, in Zukunft solltest du aufpassen, auf was du dich einlässt.

Mfg

Mary

Antwort
von derYASIN, 37

Nein natürlich nicht, aber theoretisch könntest du sie anzeigen! ;)

Antwort
von TorDerSchatten, 24

Nein. Du musst keine Angst haben! Erstens bist du nicht strafmündig und zweitens hat sich diese Person strafbar gemacht!

Verbreitung jugendpornographischer Schriften bzw. kinderpornographischer Schriften und Erpressung bzw. Bedrohung.

Am besten speichere alles "Screenshots" und geh mit deinen Eltern zur Polizei! Das ist kein Witz. Die Person muß angezeigt werden, möglicherweise ist es ein Pädophiler

Kommentar von privatacc ,

also stimmt das das ich am 7 oktober verhaftet werde nicht kann ich mich beruhigen

Kommentar von TorDerSchatten ,

Du bist das Opfer und Opfer werden nicht verhaftet. Die andere Person ist der Täter.

Schreib ihr zurück, daß du alles gespeichert und gesichert hast und sie anzeigen wirst wegen Erpressung und Verbreitung kinderpornographischer Schriften. Das ist ein Straftatbestand. Und schreib auch noch, daß demnächst die Polizei bei ihr klingeln wird, und zwar nicht im Oktober, sondern früher.

Wetten, daß die Ruhe gibt?

Kommentar von Waldemar225 ,

Kannst dich beruhigen:

 1.Bist du nicht strafmündig  

2.Kann sie natürlich nicht wissen wann du verhaftest wirst,mach dir keine sorgen,der einzige der sich Strafbar gemacht hat ist sie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten