Frage von Superheroe, 60

Hilfe was meint er damit will er keine Fernbeziehung und will er sich dann eine neue suchen?

Da mein freund im sommer wegzieht hat er mir heute geschrieben wenn er erst mal weg ist werde ich ihn bald vergessen haben. Das tat weh... Wollte er damit sagen das er keine fernbeziehung will? Ich habe dann geschrieben das ich hoffe das er dort jemand neues findet und er hat ja ja😔 geschrieben. Was heisst das? Das er keine fernbeziehung will?😔😔

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 8

Hallo, 

das, was er geschrieben hat, hat seine Traurigkeit ausgedrückt. Verletzender war das, was du geschrieben hast - sorry. Du hast ihm klar signalisiert, dass du keine Fernbeziehung möchtest, auch wenn du das so vielleicht nicht wolltest. Aber ein "Du wirst bestimmt bald eine Andere finden" sagt genau das aus. Gewöhnt euch bitte ab, so ernste Themen per WhatsApp zu besprechen. So etwas klärt man persönlich. Er wollte von dir nicht diesen Satz hören, sondern ein "Auch wenn du weg ziehst, kann es für uns noch eine Chance geben. Lass uns persönlich darüber reden" oder so etwas in der Art. So hast du ihm vermittelt, dass du keine Chance siehst und nicht bereit bist, zu ihm zu stehen. 

Red mit ihm und klär das auf. 

LG 

Antwort
von Nikita1839, 5

Mit seinem Satz drückt er seine Traurigkeit aus, da es auch oft so ist, das der andere dann garnichr mehr Kontakt hält.. Du hättest ihn eigentlich aufmuntern müssen mit einem "Wie könnt ich dich vergessen? Ich liebe dich!' oder so. Aber doch nicht so ne Atombombe platzen lassen und schreiben 'Da findste bestimmt auch eine". Das ist wie Schlussmachen indem Falle. Du solltest das richtigstellen.

Das ist das Problem an Chats. Es ist unpersönlich. Keine Mimik, kein Tonfall. Und viele denken ja irgendwie auch das Jungs so kalt sind das sie sowas nicht traurig macht und nehmen wenn sie Gefühle / Emotionen zeigen es erstgarnicht Ernst

Antwort
von Korinna, 27

hi, gut wäre, wenn ihr nicht "um den heißen Brei" redet, sondern ganz offen miteinander redet. Wenn ihr das nämlich nicht tut, können Missverständnisse enstehen, weil der eine immer denkt, dass der andere das so meint. LG und alles Gute, Korinna

Antwort
von FrauFriedlinde, 3

Wie währe es mal damit, offen über diese Dinge zu reden statt herumzurätseln?

Antwort
von PicarderKoenig, 27

Warum schreibst du ihm sowas Blödes? Sag ihm doch dass du es mit einer Fernbeziehung versuchen willst, wahrscheinlich wollte er genau das hören.

Kommentar von Superheroe ,

Ich dachte vielleicht wäre es doch besser aufzugeben...

Kommentar von ChicaArgentina ,

Wenn du denkst, es wäre besser aufzugeben, dann brauchst dir jetzt auch nicht rumheulen, weil er angeblich keine Fernbeziehung will. Sorry, wenn das sehr hart klingt. Aber im Endeffekt hast du ihm den Korb gegeben, also kannst du ihm schlecht etwas vorwerfen. Redet miteinander und klärt alle Missverständnisse. Viel Glück!

Antwort
von GuteFSchlechteA, 11

"er hat ja ja😔 geschrieben Was heisst das?"
Zitat Werner Beinhart (1990): "Ja ja heisst Leck mich am A..!"

Eventuell gab es auch nur Missverständnisse in Eurer textbasierten Kommunikation wegen fehlender Kommasetzung, Groß-Klein-Schreibung oder inkompatibler Emoticons..

Frag ihn doch einfach, wie er das meint!
(Selbst bei den aktuellen Smartphones gibt es noch die klassische Funktion "Anrufen")

Mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community