Frage von think0about, 130

Hilfe! Was kann man mit solchen Haaren machen?

Ich habe von Natur aus sehr dicke und voluminöse Haare und werde euch noch ein Bild einblenden... Immer wenn ich sie wasche und über Nacht trocknen lasse sehen sie so aus vom föhnen will ich gar nicht erst reden -.- Ich hasse meine Haare, das kann sich vielleicht keiner so richtig vorstellen, aber in mir bildet sich dann immer wirklich so ein richtiger hass, wenn meine Haare so aussehen :( Alle Leute sagen immer so haare wie du hätte ich gerne bla bla bla hättet ihr nicht! Es ist einfach mist! Weiß jemand was man dagegen tun kann? Also nicht jeden morgen glätten das ist so schädlich vielleicht irgend was beim friseure oder ja keine ahnung.... Bitte helft mir :(

Antwort
von bodyguardsbae, 16

bevor du schlafen gehst, macht dir ein "unteren Zopf" damit die nicht so voluminös sind ( bild) wichtig ist dass du die gut bürstest und dass der Zopf sehr eng ist.

Kommentar von think0about ,

Ich werd es mal versuchen vielen dank schonmal!

Kommentar von bodyguardsbae ,

kein ding. Ich mache genau das gegenteil weil ich mehr Volumen haben möchte, sollte deswegen auch klappen. Viel Glück🌚💋

Antwort
von ScaryAndStuff, 24

Meine Haare sahen früher auch so aus... naja aber ich glätte sie mir jeden Tag und das schon seid fast einen halben jahr mittlerweile haben sich meine Haare gelegt und sind ganz glatt ohne glätten. Nur nach dem duschen sind sie etwas gewellt. Sie gehen natürlich vom glätten kaputt aber habe hitzeschutz drinne das hilft und lasse mir regelmäßig die spitzen schneiden. Ich weiß ja nicht wie deine Haare drauf reagieren aber bei mir ging es so :c

Kommentar von think0about ,

Und sahen deine haare wirklich genauso aus?

Antwort
von pia23456, 43

Ich kann dich voll verstehen. Ich hab genau das selbe Problem wie du aber was dagegen hilft weiß ich einfach selber nicht. Man kann es aber beim Friseur ausprobieren, ob man sich die Haare verdünnen lassen kann. Dann hast du zwar immer noch deine Haare aber beim schneiden geht dann nur die hälfte der Haare weg.

Antwort
von Nachteulchen23, 18

Oh das Problem kenne ich. Verstehe ebenfalls nicht, warum andere einen darum beneiden ;)

Vom Glätten gehen sie nur kaputt und das schaut dann auch nicht besser aus.

Im Moment komme ich ganz gut mit einem relativ neuen Produkt von Garnier klar. Wahre Schätze - Tiefenpflege Maske. Davon werden sie etwas glatter und geschmeidiger. (Inhaltsstoffe sind mir da erstmal egal, hauptsache nicht so wuselig)

Meine Friseurin bekommt die Haare mit ihrer Fön und Bürsttechnik immer gut hin, aber selbst schafft man es kaum und wer kann sich schon alle 3 Tage einen Besuch beim Friseur leisten?

Ich habe noch eine Heißluftrundbürste, die sich per Knopfdruck dreht, damit geht es auch ganz gut, aber nach mehrmaliget Benutzung fühlt sich das Haar auch wieder etwas kaputt an.

Lange Rede... ich empfehle mal die Honig Repair Maske von Garnier. :)

LG

Kommentar von think0about ,

Ok vielen dank ja die hab ich letztens in der Werbung gesehen und dachte so die muss ich mal ausprobieren und jetzt wo die mir auch noch empfohlen wird kauf ich mir gleich mal eine schön jemanden zu haben der das problem kennt ich versteh auch nicht wie leute einen darum beneiden können, das einzig gute meine haare könnte man einfach ewig nicht waschen und sie sehen trotzdem nicht fettig aus

Kommentar von Nachteulchen23 ,

Da stimme ich Dir zu. Fettige Haare? Fehlanzeige. Ich denke, Leute die ihre dünneren Haare gewohnt sind, können nicht einschätzen wie störend so eine "Haarpracht" sein kann. Volumen schön und gut, aber wenn man sich alle 10 Minuten kämmen könnte und wieder Knoten drin sind, wird man wahnsinnig.

Ich hoffe, die Kur hilft dir auch etwas. :)

Antwort
von AmandaF, 22

Meine Freundin geht 2x im Jahr zu einem Frisör zum Glätten. Sie ist damit zufrieden. Es ist für das Haar vielleicht auch schonender, als ständig selbst zu glätten. Einen Versuch ist es allemal wert.

Antwort
von Dentex, 20

Die gefallen mir richtig gut. Aber wenn sie dir nicht gefallen, ist das natürlich nicht so optimal. Hast du schon überlegt, sie zu färben?

Kommentar von think0about ,

Färben möchte ich nicht weil das einzige was ich an meinen Haaren mag meine haarfarbe ist :D

Kommentar von think0about ,

Wir können ja gerne tauschen

Kommentar von Dentex ,

Hahaha, du hast ein geilen Humor. Und wie würde dir ein anderer Haarschnitt gefallen? Also so einen kurzen, völlig anderen. Ich finds bloß schade, dass viele verdünnen, das wird langweilig.

Antwort
von Jasmina2o15, 23

Wenn dir deine Haare zu dick sind (so habe ich deinen Text verstanden)

könntest du sie beim Frisör ausdünnen lassen.

Kommentar von think0about ,

Sieht man dann auch einen Unterschied?

Kommentar von Jasmina2o15 ,

ja und du kannst mit deinen Haaren besser umgehen. Beim Frisör kannst du auch um Tipps fragen welche Produkte für deine Haare gut sind und welche Frisuren du damit machen könntest.

Antwort
von fluffypuffy2606, 10

Heißt du zufällig mit Vornamen emily? :)

Wenn ja, dann kenn ich dich :'D

Wemm nicht, dann bist du nicht die einzige mit dem Problem :)

Aber ich an deiner stelle, würde mich mal beim Friseur beraten lassen.. die können dir da bestimmt besser weiter helfen ;)

Kommentar von think0about ,

Nein ich heiße nicht emily :D

Kommentar von fluffypuffy2606 ,

oke :'D den teil den man von dir sieht, der sieht der emily ähnlich :'D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community