Frage von BornThisWay1234, 172

Hilfe. Was kann ich gegen Ameisen in der Hauswand machen?

Ich hab gestern in der Küche einige Ameisen entdeckt und diese dann direkt in den Garten geschmissen und eigentlich gedacht, dass es sich damit hat. Heute habe ich aber wieder unzählige Ameisen gesehen und nach einiger Zei auch ihr (hoffentlich einziges) Nest (eine Ritze in der Hauswand). Ich habe gelesen, dass Zint sie abstösst und deswegen ihr Nest mit einer Zimstspur umkreist, sodass sie eigentlich eingeschlossen sind. Diejenigen, die noch draussen waren, habe ich mich dem Staubsauger entfernt. Die anderen sind jetzt im Nest gefangen, ohne Nahrung holen zu können. Mir tut das zwar im Herzen weh, und ich find's ziemlich brutal, aber wie lange wird es etwa dauern, bis sie verhungern? Oder habt ihr andere Vorschläge zur Beseitigung?

Danke für eure Hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Liesche, 141

Verhungern tun die nicht, sie kommen an anderer Stelle wieder heraus. Wenn Du sie nicht mit der Chemiekeule bearbeitest, wirst Du sie nicht los!

Antwort
von schelm1, 126

Die anschaffung eines Ameisenbärs könnte eine mögliche  Lösung darstellen!?!

Antwort
von SimonP1999, 133

Gib Backpulver drauf. Dann sterben sie kurz und schmerzlos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten