Frage von Havana21217, 160

Hilfe was ist mit meiner Schwester los?

Hallo Leute, falls ich einpaar Rechtschreibfehler reinhaue tut es mir leid. also meine Schwester kam vorhin ins Zimmer und meinte etwas stimmt nicht da habe ich sie natürlich gefragt was los sei? Sie sagte es ist alles größer ihre Beine sind größer als sie eigentlich sind. Darauf hin habe ich sie hingelegt ich dachte ihr Kreislauf spinnt oder so da es ihr auch schwindelig war.Dann wollte sie aufstehen danach habe ich sie aufgerichtet und hoch gehoben trotzdem war für sie alles zu groß der Raum die Betten ihre Hände und der Boden fühlte sich komisch an.Aufeinmal machte sie kreis Bewegungen und fragte mich ob sie selber die Bewegungen macht oder nicht ich sagte natürlich das sie sie selber macht Aufeinmal konnte sie sich nicht mehr bewegen und ihr Körper wär starr. Ich legete sie auf dem Sofa dann Taten ihre Beine weh. Und Aufeinmal sagte sie sie sei nicht sie selber. Ihr Bauch hat angefangen sich zu verkrampfen.Und auf einmal riss sie ihr Mund etwas auf und versuchte ihn wieder zu zu machen aber das gelinge ihr nicht. Und jetzt ist sie sehr schwach und kann fast kaum reden.sie liegt grade ruhig auf dem Sofa aber die bereitet mir sorgen was soll ich tun? Was ist das? Sie will nicht zum Arzt und will auch nicht das ich meine Eltern hole da sie sagt das es gleich besser geht aber irgendwie wird alles schlimmer ?!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Mell1990, 33

Hört sich für mich nach Drogen an. Zumindest das sie alles anders Wahrnimmt. Die Schmerzen können vielleicht davon kommen, dass die Wirkung nachlässt.
Wenn du dir sicher bist, dass sie dich nicht verarscht ( um evtl Aufmerksamkeit zu bekommen ) dann ruf den RTW

Antwort
von don2016, 55

liebe Havana21217...falls du den RTW noch nicht gerufen hast, mache es bitte sofort...wirklich lieber einmal mehr als einmal zu wenig; wenn es dramatisch ist, kann es zu spät werden/sein, mach es bitte, auch spielt dabei absolut keine Rolle mehr, was deine Schwester sagt, auch deine Eltern bitte sofort informieren;

...auch beim Notruf genau schildern, was passiert ist, ich denke, die schicken wohl direkt einen Notarzt mit, bei solchen Symptomen, ist es immer ratsam, sofort ärztliche Hilfe, zumindest den Rettungswagen zu rufen, es kann Leben retten, mach es bitte, auch wenn sie sagt...es wird gleich besser...was ist, wenn nicht ?...liebe Grüße

ps: und bitte, sag hier noch Bescheid, wie es deiner Schwester danach geht, ja ? alles Gute

Kommentar von Havana21217 ,

Vilen dank! Es geht ihr wieder gut. Sie hat keine drogen oder alkohol getrunken. Es kam einfach nur davon das sie sehr wenig getrunken hatte und ihre eisen Tabletten genommen hat. Es ging ihr wenig später wirklich besser. Aber danke das du/ihr so lieb wart und mir ratschläge gegeben habt! <3

Kommentar von don2016 ,

...na, dann is aj alles juuti, alles Gute...aber wenn ma was wär, im Zweifel, lieber Hilfe holen...lg

Antwort
von RoXoR987, 51

Ruf beim Ärztlichen Notdienst an, Nummer ist im Internet zu finden, Symptome schildern und dann den Rat befolgen. Die werden dir wahrscheinlich raten den Notruf zu tätigen.
Deine Schwester gehört aufjedenfall zum Arzt !

Antwort
von nettermensch, 70

ich sage es jetzt so. wenn es so bleibt, rufe bitte den notfallwagen an. ach was, sofort bitte.  das muß untersucht werden. hat sie das öfters.

Kommentar von Havana21217 ,

Nein das erste mal

Kommentar von nettermensch ,

sie gehört trotzdem ins Krankenhaus. ist der notfallwagen schon unterwegs.

Antwort
von Niki362, 84

Ich finde das sind Anzeichen auf einen Schlaganfall sie sollte sofort ins Krankenhaus so etwas kann wenn es nicht rechtzeitig behandelt wird zum Tode führen 

Kommentar von Mell1990 ,

Das ist quatsch

Antwort
von Fischstern123, 68

Da würde ich garnicht zappeln, kann sie sprechen oder fühlt sie ihre Seite nicht mehr ? Schlaganfall etc

Antwort
von Hipster147, 63

Du musst sofort den Notarzt rufen, bevor noch was schlimmeres passiert....
Hat sie irgendwelche Tabletten, Medikamente oder irgendwas das der gleichen genommen .... ???

Antwort
von TailorDurden, 76

Viel, viel Wasser.. zu der Herkunft solcher Symptome sag ich mal lieber nix.. viel Wasser..

Kommentar von Havana21217 ,

Wieso ist das was schlimmes ? 

Kommentar von Hipster147 ,

Naja hört sich eher so an als hätte sie irgendwelche Drogen genommen oder sowas in der Art .....

Antwort
von Negreira, 31

Ruf die 112 an

Antwort
von JNHLRT, 75

Ich würde zur Sicherheit, die Notaufnahme aufsuchen.

Antwort
von Anni478, 57

Wie alt ist deine Schwester?

Steht sie unter Drogen-/Medikamenteneinfluss?

Kommentar von Havana21217 ,

Ich glaube sie hat ihre eisen Tabletten genommen 

Kommentar von Havana21217 ,

Und sie ist 15

Kommentar von Anni478 ,

Das kann verschiedene Ursachen haben, z.B.  eine Dehydrierung, das würde auch die Krämpfe erklären. Aber eben auch Drogenrausch, Epilepsie, völlige Erschöpftheit/Schlafmangel und/oder weitere ernsthafte Erkrankungen, die dringend einen Arztbesuch notwendig machen.

Antwort
von luvU2, 47

Ruf einen Krankenwagen.
Lieber ein mal zu viel als zu wenig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten