Frage von Shissona, 18

HILFE! Was bedeutet Auerelief?

Ich arbeite gerade an einem Vortrag über Fließgewässer und bin auf den Begriff Auerelief im Zusammenhang mit der Morphlogie gestoßen. Ich habe nach Beschriftungen von Fließgewässern und auch nach Definitionen/Erklärungen zu diesem Begriff gesucht aber wirklich überhaupt nichts gefunden.

Weiß jemand vielleicht was das bedeuten soll oder was genau das an einem Fließgewässer ist? Oder bin ich hier auf eine unseriöse Seite gestoßen?

Brauche dringen Hilfe! :(

Antwort
von newcomer, 9

https://de.wikipedia.org/wiki/Aue

Aue oder Au steht für:

(Binnen-)Gewässer, insbesondere:

Fließgewässer

Land am Wasser (Binnengewässer), insbesondere:

Auwald, natürliche Vegetationsform entlang Bächen und Flüssen

Binneninsel, in einem Fluss oder See gelegene Insel

Feuchtwiese, vom Grundwasser beeinflusste oder zeitweise überschwemmte Wiese

Flussaue, vom wechselnden Hoch- und Niedrigwasser geprägte Niederung an Bächen und Flüssen

https://de.wikipedia.org/wiki/Relief_%28Geologie%29

Unter Relief (frz. „das Hervorgehobene“) versteht man die Oberflächengestalt der Erde, d. h. die Form des Geländes. Sie entsteht durch die Einwirkung innerer (endogener) und äußerer (exogener) Kräfte auf die Erde.
Kommentar von newcomer ,

das kannste so sehen dass dieses Gebiet durch den Fluss speziell geformt wurde. Der Fluß hat sich sozusagen in die Landschaft gearbeitet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten