Frage von blume7779, 12

Hilfe! Video-Moviemaker-Canon Experten hier?

Hallo, Ich habe ein Problem.

Und zwar... ich kann keine Videos auf meinen Laptop laden, die ich gemacht habe. Ich habe eine Nikon Spiegelreflex, in der ich Speicherkarten von SanDisk benutze.( Ultra) .  Nun habe ich ein Video aufgenommen, und möchte es über den Laptop auf mein Handy spielen oder eben direkt am Laptop mit Windows Movie Maker bearbeiten. Ich habe einen PC mit Windows XP und einen mit Windows 7. Ich weiss, gerade das XP ist sehr alt. Bei Bildern ist das alles kein Problem, die kann ich verschieben und kopieren und auch im Movie Maker aufrufen. Das Video finde ich zwar, es hat aber ein ,,ungültiges" Format, weswegen ich es in den Movie Maker nicht importieren und auch nicht auf mein Handy ( Galaxy s5) überspielen kann.

Nun meine Frage: Woran liegt das? Am Windows? An der Speicherkarte? Mit einer anderen SanDisk in meiner letzten Kamera ( CanonEos1100D) hatte ich das selbe Problem.

Neuerdings kann ich auch keine Videos, die ich mit meinem Handy aufgenommen habe, in dem Movie maker importieren und bearbeiten. Immer kommt die Meldung ,,ungültiges Format"

Wer kann mir helfen?

Antwort
von noname68, 9

wenn dein movie maker nicht alle formate akzeptiert, kannst du videos  solcher "ungültiger" formate in passende (z.b. avi oder mp4) umwandeln. es gibt eine freeware "format factory", die das kann, gibt's bei den großen fachzeitschriften (chip.de, computerbild usw.) als download.

Antwort
von herja, 5

Hi, das liegt an Win XP, weil das einfach zu alt ist und auch der alte W. Movie Maker kein HD-Video kennt.

Unter Win 7 sollte alles funktionieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten