Frage von Sarahchamdin, 18

hilfe verbesserungsvorschläge danke im vorraus?

 Findet ihr fehler??? habt ihr verbesserungsvorschläge??? wäre euch sehr dankbar

 Notwenigkeit dieser Zeit für den weiteren beruflichen Werdegang 

Ja es ist notwendig, durch das Praktikum lernt man die Arbeitswelt kennen und man kann sich dort hineinzufinden. Außerdem weiß man dann durch verschiedene Praktika, was einem mehr liegt und was weniger. So fällt die Entscheidung zur Ausbildung leichter. Da ist das schon wichtig, dass man einen Beruf findet, der einen nicht langweilt und Spaß macht, damit man das auch weiterführen kann. Außerdem ist ein Praktikum prima, um in verschiedene Bereiche hineinzuschnuppern, und natürlich, um Kontakte für später zu sammeln. Ein Praktikum lohnt sich fast immer: nach der Schule, um Berufswünsche zu überprüfen und vielleicht noch einmal zu drüber nachzudenken. Persönliche Stärken und Schwächen können durch ein Praktikum besser erkannt werden

Ich bin fröhlich darüber diesen abwechslungsreichen Praktikum absolviert zuhaben, da ich dadurch vieles gelernt. Anfangs dachte ich dieser Beruf wäre einfach und ohne Stress, aber nachdem ich selber in der Küche stand war mir klar, dass man sich sehr täuschen kann. Ich habe durch das Praktikum meine persönlichen Stärken und Schwächen erkannt. Kochen kann ich jetzt auch prima.

Antwort
von MatthiasHerz, 7

Was genau ist jetzt die Frage?

Du hast offensichtlich ein Praktikum als Koch absolviert. Und?

Kommentar von Sarahchamdin ,

ob ich im Text Rechtsschreibfehler habe

Kommentar von MatthiasHerz ,

Ja, mehrere, und auch Grammatik und Ausdruck.

Wenn ich das korrigiere, ist es aber nicht mehr "Dein" Text.

Lass Deine Eltern drüber lesen oder Deinen Lehrer oder benutze einen Duden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten