Frage von miaa1234, 71

Hilfe unwissend schwanger und speed konsumiert wie hoch ist die warscheinlichkeit das ich meinem Baby geschadet habe?

Ich habe leider erst in der 8ten Wochen erfahren das ich schwanger bin und habe zuvor einmalig speed konsumiert das War genau 4+3 ssw. Hat vielleicht jemand Erfahrungen damit ich habe sooo angst das es davon einen Schaden trägt

Antwort
von elismana, 71

Bis zur 12. Woche spricht man ja vom "Alles oder Nichts"-Prinzip. In dieser Zeit ist die Fehlgeburtenrate am höchsten. Wenn irgendwas mit dem Kind nicht stimmt regelt der Körper das. Das klingt erstmal fies, ist aber natürliche Selektion.

Die Wahrscheinlichkeit, dass mit dem Kind was passiert ist, ist da. Viele Frauen wissen da noch nicht, dass sie schwanger sind. Donnoch denke ich nicht, dass etwas passiert ist, wenn bisher alles gut war.
Sprich mit deinem Arzt. Und was noch viel wichtiger ist: Keine Drogen und kein Alkohol, aber das weißt du ja hoffentlich.

Alles Gute!

Kommentar von miaa1234 ,

Danke für die Antwort. ja klar das weiß ich, es war auch eigentlich eine blöde Ausnahme da seit 3 Jahren schon nichts mehr konsumiert hab. das mit dem Alles oder nichts Prinzip zählt nur bis zur 4 ssw so viel ich weiß und ich war da genau bei 4+3..die 3 Tage drüber machen mir sorgen

Kommentar von miaa1234 ,

noch dazu gesagt ich bin jetzt schon in der 16ten Woche aber es macht mich einfach so verrückt diese Unwissenheit

Kommentar von elismana ,

Nein, das gilt bis zur 12. Woche.

Kommentar von miaa1234 ,

Ok danke für die schnelle Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten