Frage von florom,

Hilfe!! Unterschied der Fragestellung Lineare und Dialektische Erörterung.

Hallo Leute, habe nächste Woche Deutsch-Prüfung. Mein Schwerpunkt liegt bei der Textabhängigen und TextUNabhängigen Erörterung.

Bei der Textunabhängigen Erörterung gibt es dialektisch und linear. Der Aufbau ist mir klar. Mein Problem ist nur zu erkennen OB ich dialektisch oder linear schreiben muss.

Hier Beispiele, die wir zum üben bekommen haben um zu erkennen dialektisch oder Linear: - Welche Gefahren bergen Glücksspiele? - Jeder ist seines Glückes Schmied. Das sagt ein altes Sprichwort. Stimmen sie mit dieser AUssage überein? - Stellen sie dar, dass Glück nicht ohne sein Gegenteil zu denken ist. - Die Zahl derjenigen wächst, die Ihr Glück im Spiel suchen. Wie lässt sich eine solche Tendenz eindämmen?

Leider finde ich nirgendwo so eine richtige Hilfe. Wer hat mir hier einen Tipp? Wie kann ich das am besten erkennen?

Vielen Dank Flo

Antwort von Tialda,

heute in der prüfung kam bei uns die fragestellung "Erörtern sie die folgende Aussage" was ist es dann??

Antwort von SinemSu,

Bei der dialektischen Erörterung lautet die Aufgabenstellung meistens: "Nehmen sie Stellung dazu" "Welche Vor- und Nachteile sehen sie?" Bei der linearen hingegen tauchen Fragen auf: "Warum sollten Jugendliche nicht zur Zigarette greifen?"

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten