Frage von byCentex, 42

Hilfe und zwar Faste ich morgen von 5uhr bis 17uhr also kein Trinken und kein Essen aber in der Schule wird mein Magen immer Knurren habe ich oft esse dann was?

Antwort
von GreenDrea, 14

Hallo byCentex,

ich persönlich halte nicht viel vom Fasten. Wenn du diese Erfahrung trotzdem machen willst, dann auf keinen Fall ohne Trinken! Pack dir eine große Flasche stilles Wasser ein und trinke regelmäßig in den Pausen. Dein Körper braucht das Wasser um 'Abfallprodukte' auszuscheiden. Das Wasser sorgt auch dafür, dass du ein leichtes Sättigungsgefühl hast und dein Magen knurrt nicht mehr. 

Um dich abzusichern nimmst du dir dann auch noch etwas zu essen mit, was nicht verderblich ist. Im Notfall, wenn du merkst dein Körper leidet unter deinem Fasten, isst du das.  

Bitte sprich am besten noch VOR deiner Fastenzeit mit einem Arzt und lass dich beraten wie du es am besten angehst. Fasten kann auch ein Gesundheitsrisiko sein, wenn man nicht gesund genug ist. Also nicht morgen fasten, sondern nach dem Arztbesuch ;)

Liebe Grüße,
Drea

Antwort
von byCentex, 20

Esse dann was und es hört bisschen auf aber ich kann ja nicht dann essen brauche eure Hilfe meine Eltern sagen ich soll lieber nicht fasten hab aber voll Bock drauf und ist mir bisschen wichtig😁

Antwort
von byCentex, 7

GreenDrea Oke danke für dein hilfreiches Kommentar!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten