Hilfe und Rat zum Thema Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe auch eine fernbeziehung (noch) 1100 km trennen uns beide aber wir lieben uns und sagen uns das auch jeden tag es giebt keine geheimnisse und auch keine anderen männer und/oder frauen mein freund sagt immer zuhause wird gegessen was die frau kocht (bissl altmodisch dahergesagt aber da ist was dran!)

Ich kram da auch meine erinnerungen mal aus meiner schulzeit auch raus ich hatte freunde die in einer enlichen situation waren nur endete das alles nie gut sie trennten sich früher oder später wegen dem fremd gehen, ein mal fremd gegangen macht das vertrauen kaput und so wie deine freundin sich da giebt würde ich ihr echt aufn kopf klopfen hey was ist willst du diese beziehung nicht wenn nicht mach schluss oder macht sie einen auf kleinkind ehrlich mal wenn man jemanden liebt scherzt man mit abhaun und schluss machen nicht mal meiner ansicht nach.

denke ihr ist es nicht ernst genug mit dir vom gefühl her weil sonst würden solche sprüche nicht kommen und auch das chaten mit anderen keine ahnung was man sich da denken soll ich als frau denke mir die hat langeweile und dich nur in reserve :/ ich weis es klingt hart aber so kommt es rüber.

rede mit ihr oder denk du mal selber drüber nach wieviel sin es macht mit ihr diese beziehung zu führen und die entscheidung kann dir echt kein anderer abnehmen darauf musst du selber kommen. Lg und alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine Fernbeziehung ist manchmal eine schwierige Sache und klappt in einigen Fällen einfach nicht. Wie oft trefft ihr euch denn im Schnitt so? Denn wenn wirklich nur miteinander geschrieben wird kann es häufig zu Missverständnissen kommen. Du solltest dich mal mit deiner Freundin treffen und wirklich Klartext mit ihr reden und ihr von deinen Vermutungen berichten. Dann könnt ihr zusammen ausmachen wie es weitergehen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dimme2000
23.07.2016, 02:27

Hallo :) ja ich treffe mich so oft wie sie es will mit ihr also so zwei Mal die Woche fahre ich zu ihr . Und wir reden seit Wochen immer nur Klartext dann kommen leere Versprechungen die nicht oder nur bedingt eingehalten werden :-/

0
Kommentar von dimme2000
23.07.2016, 02:38

Ich würde sagen von ihr mehr als von mir aber ja auch von mir :-/ ich versuche alles und gebe mein Bestes aber nach einem Jahr JEDEN! Tag Dauer schreiben bin ich auch einfach genervt von all dem Schreiben und ich fahre auch nur zu ihr sie hat sich noch nie die Mühe gemacht und ist zu mir gefahren und ich komme jetzt seit einem Jahr regelmäßig 2 Stunden hin und am Abend 2 Stunden zurück gefahren das dann zwei Mal die Woche das macht mich auch irgendwann fertig :-/

0
Kommentar von dimme2000
23.07.2016, 02:39

Also die Versprechen sind zum Beispiel mit mehr Lust schreiben sowie am Anfang der Beziehung

0
Kommentar von dimme2000
23.07.2016, 02:45

Das ist eine sehr gute Idee :) ich werde es ihr aufjedenfall mal vorschlagen. Aber da habe ich ein wenig Angst das sie mich dann "vergisst" nach dem Motto aus den Augen aus dem Sinn

0

Wenn du sie wirklich sehr liebst, solltest du weiterhin um sie kaempfen. Falls das aber weiterhin so weitergeht, solltest du darueber nachdenken das zu beenden. Fuehrt doch zu nichts und verletzt dich vielleicht irgendwann sehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dimme2000
23.07.2016, 02:31

Dankeschön:) Es fällt mir nur der Gedanke daran sehr sehr schwer sie zu verlassen dies dann auch zu tuen da verzweifele ich wahrscheinlich dran

1
Kommentar von dimme2000
23.07.2016, 02:43

Ja da haben sie wahrscheinlich Recht das wird glaube ich auch irgendwann schief gehen

0