Frage von Mathematik28, 25

Hilfe, Traurige geschichte?

Leute , ich schreib ein Buch jedoch habe ich keinen Namen. Könntet mir paar verschiedene Vorschläge machen. Das Mädchen hat sehr viel erlebt und ist in ihrer eigenen Welt. Niemand versteht sie kann sie auch nicht verstehen, weil sie niemanden an sich ran lässt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Panmajalis, 19
  • Die Gesichtslose
  • Dream on -> mit dem Gedanken: solange du träumst, der Realität entflliehst, ist alles in Ordnung
  • Verborgene Tränen
  • Behind the walls/ the mask

Das fällt mir so spontan ein :D gut möglich, dass diese Titel schon existieren

Antwort
von Dichterseele, 25

Du schreibst ein Buch, weißt aber nichtmal, dass man den Namen eines Buches Titel nennt? Rechtschreibung und Kommasetzung musst Du wohl auch noch üben...

So wie Du den Inhalt beschreibst, wie wäre es damit:

  • Im Glashaus gefangen.
  • Flucht in Traumwelten
  • Von Ängsten geknebelt
Antwort
von jojowannaknow, 18

Wie wäre es mit Lost in fear ?

Antwort
von Franziska090, 9

Ich kenne jemanden seid meiner Schulzeit, die auch die ganze Zeit in ihrer eigenen Welt lebt. Um den richtigen Namen zu finden habe ich ein Paar fragen an dich:

Hat das Mädchen einen Namen?

Spielt ein besonders Land mit?

Haben Tiere oder andere Sachen eine Rolle?

Gibt es Begriffe die besonders wichtig sind?

Antwort
von FelinasDemons, 12

Lonely Girl
Dream Girl
Mauer der Seele
Broken Girl
Broken Soul

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten