Frage von DieWahrheit123, 78

Hilfe Toilette verstopft. Bin zu Besuch und mein Vater hält Lobeshymnen über mich?

Eine Katastrophe bahnt sich an. Bin grad auf Toilette und die ist verstopft, zudem sind wir zu Besuch. Mein Vater hat eben erzählt: Wie toll ich wäre und das ich nie Problem mache und und und Und ich habe grad die Toilette verstopft. Was nun?

Antwort
von daCypher, 31

So lange spülen, bis das Wasser kurz vor der Oberkante der Kloschüssel ist. Dann reicht der Wasserdruck meistens aus, um das Rohr frei zu drücken. Falls das nicht reicht, musst du mit dem Pömpel nachhelfen (bitte nicht mit der Klobürste, da bleibt die ganze Scheíße dran kleben.

Antwort
von loema, 30

Ist eine verstopfte Toilette ein Problem, dass du nicht haben darfst?
Hast du dann für immer verschissen bei ihm?

Kommentar von DieWahrheit123 ,

Ist einfach peinlich und ein unpassender Zeitpunkt.

Kommentar von daCypher ,

Im wahrsten Sinne des Wortes "verschissen". 

Hihi :-D

Kommentar von loema ,

Wann wäre den der richtige Zeitpunkt, dass du seine Toilette verstopfst?
Wenn er dich grad Kakke findet?

Kommentar von Neo127 ,

Könnt ihr bitte mit solchen KACK Wortanspielungen aufhören :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten