Hilfe, Telefonabzocke wie kann ich Widerspruch nehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was für eine Abzocke? Geht es um deinen Handyvertrag, oder deinen Festnetzanschluss? Aus deiner Frage geht überhaupt nicht vor was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab keine Daten mehr .. Telefon Nummer existiert auf einmal nicht, angegebene Plattform hat nichts zutun damit .. 

Wie kann ich ein Widerspruch belegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas genauer Fragen, würde eine Antwort erleichtern.

So weiss keiner was passiert ist. Daher kann auch niemand vernünftig antworten.

Und auch wenn mann keine direkten Beweise hat ist eine Anzeige gegen unbekannt sinnvoll. Denn : manchmal haben die Leute verhaftet, und nur wenn durch verschiedenen Anzeigen nachzweisen ist, das dies keine ienmalige Bagatelle ist, wird auch Anklage erhoben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas detaillierter wäre Vorteilhaft. Wenn Du meinst Du wurdest abgezockt, dann geh zur Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vilettie
08.11.2016, 16:53

Tut mir leid, bin neu hier .. 

also hab meine Kontodaten, Wohnort usw. mit angegeben. Weil sie mir meinten, ich hätte einen Gewinn von zwei Reisen + 500€ gewonnen. Nur wurde mir erst später klar, dass es doch nicht so schlau war. Hab dir Telefonnummer vorhin angerufen und auf einmal existiert sie nicht mehr. Kann jetzt niemanden erreichen .. wie kann ich ein Widerspruch gegen das ganze machen? .. 

0

Was möchtest Du wissen?