Hilfe Tampon tut so weh! Was soll ich jetzt machen ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, am Anfang solltest du es mit der kleinsten Tampongröße versuchen. Manche Hersteller haben extra für junge Mädchen ganz kleine Tampons im Sortiment. Außerdem sollte die Blutung nicht zu schwach sein, sonst rutscht der Tampon schlecht. Wenn du dich daran gewöhnt hast, wird das einfacher. Wenn du den Tampon jetzt entfernen möchtest, dann geh auf Toilette und drücke, wie wenn du Stuhlgang machen müsstest. Damit drückt man den Tampon wieder Richtung Ausgang. Dann ist nur ein kleiner Zug am Fädchen nötig. Danach machst du besser erstmal keinen neuen rein, damit sich er Scheide wieder befeuchten kann. Auch wenn es dann besser klappt, man wartet beim Tamponwechsel dann besser einen Moment. Wenn es zu trocken ist geht es auch bei erfahrenen Frauen nicht gut. Und, wie gesagt, Tampon sowieso nur, wenn die Blutung stark genug ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also das ist jetzt ziemlich unpraktisch, aber vielleicht kannst du dich in die badewanne setzen (mit wasser versteht sich )und es da nochmal probieren

wenn du es im fünften anlauf erst geschafft hast, wird's wahrs ziemlich trocken gewesen sein, weswegen es dann auch wehgetan hat

aber kein stress, mach dich nicht so fertig, denn verkrampfen macht's nicht besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz wichtig ist dass du mal ganz feucht bist.
Welche Größe benutzt du denn? Ich würde am besten ganz dünne nehmen.
Geh leicht in die Knie und sei entspannt, dann versuche ihn einzuführen.
Drück einfach mit einem Finger weiter.

Eine Vermutung wäre dass dein "jungfernhäutchen" (eigentlich ist es ja nur ein faltenartiges Gewebe) sehr stark ausgeprägt ist.

Falls du dir sicher bist, dass du alles richtig machst, ea aber dennoch sehr weh tut. Würde Ich wieder binden nehmen und es deiner Mutter erzählen und zum Frauenarzt gehen, dass der sich das mal anschaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leni324
19.08.2016, 13:49

Ich habe extra die kleinste Größe sogar mit silk Touch genommen und habe eigentlich auch darauf geachtet dass alles feucht ist .

0

Nimm ihn erstmal raus. Warte ein paar Stunden und probiere es nochmal. Verändere den Winkel, in dem du ihn reinschiebst. Du musst schräg hoch schieben. Du kannst mal probieren den einen Fuß z.B. auf den Badewannenrand zu stellen oder dich etwas vorzubeugen.

Aber starte erst einen neuen Versuch, wenn es nicht mehr so weh tut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?