Frage von Victoriacj, 50

Hilfe starkes Untergewicht! Zunehmen mit Pulver?

Hallo, ich wollte fragen ob ihr mir irgendein GUTES und möglichst unschädliches Zunahme Pulver empfehlen könnt, welches auch hilft. Ich bin stark untergewichtig, ich wiege 52kg bei 172cm... Oder könnt ich Astronauten Nahrung empfehlen?

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Alica04, 11

Gut zum zunehmen sind die Fresubin Shakes. Die gibt es in der Apotheke oder auch im Internet und können je nachdem auch verschrieben werden. Es gibt verschiedene Geschmacksrichtungen, ich finde Vanille und Erdbeer am leckersten :)

Kommentar von Victoriacj ,

Danke:)

Antwort
von Blume07, 12

Du kannst ausrechnen wie viele Kalorien du pro Tag zu dir nehmen solltest und pack noch ein paar mehr Kalorien drauf, denn du willst ja nicht den normalen Tagesbedarf essen, sondern zunehmen. Bitte nimm gesund zu und nicht mit Pizza und co.


Lass dir nichts von Magersucht erzählen. Du bist nicht magersüchtig. Magersüchtige wollen nicht zunehmen. Sie machen Sport, zählen Kalorien usw, alles konzentriert sich darauf noch mehr abzunehmen. So bist du nicht. Lass dich nicht beirren und ess schön weiter. Iss gesund und die richtige Menge.

Kommentar von Victoriacj ,

Danke:)

Antwort
von Chantii2204, 2

vllt solltest du dich mal beim Arzt beraten lassen.der findet bestimmt das richtige...

Aber es gibt auch Aufbaushakes die das eventuell beheben können.

Antwort
von meggie105, 16

hey liebes, sooo schlimm ist dein untergewicht erstmal nicht! bin 1cm kleiner und zwischen 57.5 und 58kg und sehe völlig normal aus. iss einfach haufenweise kohlenhydrate und alles, worauf du lust hast. da dürfte das zunehmen kein problem sein, vorausgesetzt, mit schilddrüse etc ist alles in ordnung. von chemischem zeugs rate ich dir ab.

Antwort
von LustgurkeV2, 18

Wie wäre es denn mit nem ordentlichen Schlag Mittag auf dem Teller?

Mit dem Pulver kann ich nicht helfen - kenn' ich nichts.

Antwort
von lore0077, 24

DU MUSST BITTE ZUM ARZT GEHEN!!!

Alles andere ist gefaehrlich fuer dich, bitte keine Experimente, egal, was dir hier vorgeschlagen wird. Magersucht ist kein Spiel, du brauchst eine Therapie.

Kommentar von meggie105 ,

moment, sie möchte doch ZUnehmen, oder? wie kommst du da auf magersucht?

Kommentar von lore0077 ,

Sie ist noch nicht magersuechtig, aber ich frage mich, wie sie so duenn geworden ist. Sie scheint ja jetzt ploetzlich was dagegen tun zu wollen. Waere sie schon immer so gewesen, dann haette sie jetzt keinen Stress damit. Ein paar Kilo mehr und sie gilt als magersuechtig. Generell sollte jegliche Art von Untergewicht, ob leicht oder stark, vom Arzt abgeklaert werden. Es koennten auch andere gesundheitlichen Gruende dafuer geben. Also besser nicht experimentieren, sondern zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten