Frage von hannev1, 15

HILFE :starke Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit nach HWS zerrung (arbeitsunfall)

Hallo , hat jemand einen Rat was man noch machen kann nach einem Arbeitsunfall .Diagnose: HWS zerrung. 7 Wochen Reha ,Physio,jede menge Spritzen und auch Knochenbrecher haben nix geholfen . Röntgen und MRT sind ohne Befund  . welcher Arzt oder Klinik kann helfen die richtige Diagnose und die richtige Behandlung zu finden ?    vielen Dank

Antwort
von Gina1230, 15

Wenn schon alle anderen diagnostischen Methoden erfolgt sind, dann solltest du es mit einem Chiropraktiker oder einem Osteopathen versuchen.

Der Chiropraktiker findet und korrigiert Verlagerungen an der Wirbelsäule. Wenn du im Bereich der HWS behandelt wurdest, bedeutet es nicht, dass keine anderen Bereiche in Mitleidenschaft gezogen wurden bzw. es könnte auch eine Verlagerung in andere Bereiche geben.

Oder du suchst einen Osteopathen auf. Der betrachtet deine Probleme unter einem eher ganzheitlichen Ansatz (also z. B. auch die Nervenverbindungen zum Schädel).

Erkundige dich aber vorher, wie viel das kostet bzw. ob deine Krankenkasse die Kosten übernimmt.

Kommentar von hannev1 ,

Danke Gina, aber chiropraktiker und osteopath habe ich auch schon hinter mir :-(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten