hilfe ständiges rotwerden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das zu akzeptieren? Die Menschen bzw Leute in deiner Umgebung achten keinesfalls so dolle drauf... das was du dir da vorstellst ist bloß dein Bild und dein Denken. Sowas ist echt nicht schlimm, sieh's positiv, sowas haben nicht viele, kannst ja dadurch ein Merkmal setzen, was an Sich wirklich gut und vorteilhaft ist: du hast Wiedererkennungswert.

Und akzeptier's wie gesagt einfach, das ist nicht weiters schlimm, ändere deine Denkweise und steh zu dir selbst. Du bist so wie du bist, sonst wärst du nicht du. Wir alle haben diese kleinen 'Makel', die uns jedoch einzigartig machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du tust gut daran, dein Erröten zunmächst einmal zu akzeptieren, das ist der Königsweg wieder davon wegzukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung