Frage von annacvra, 43

HILFE ständig Käfer in meinem Zimmer?

Hi, seid 2 Monaten oder so tauchen in unregelmäßigen Abständen immer wieder die selben Käfer in meinem Zimmer auf. Ca 1,5 cm groß, bräunlich, und können fliegen. Ich dachte erstmal die hätten sich verlaufen aber nachdem immer wieder solche Käfer in meinem Zimmer sind mach ich mir echt sorgen, zumal es seid längerem sehr eklig in meinem Zimmer riecht. Ich hab ein Bild hinzugefügt, tud mir leid wegen der schlechten quali, habe SEHR große Angst vor den Fiechern und Trau mich nicht näher ran. Kann mir Vlt jemand sagen was für ein Käfer das ist & wie ich die loswerde bzw rausfinde warum und wo die in meinem Zimmer sind?
Danke im Voraus

Antwort
von antnschnobe, 19

Das scheinen Amerikanische Kiefernwanzen zu sein. Wanzen allemal, aber keine Bettwanzen! ; )

DIese Kiefernwanzen sind harmlos, keine Schädlinge. Beissen und stechen nicht, stinken nur, wenn sie bedroht oder getötet werden (Sekret).

https://www.google.de/search?q=amerikanische+kiefernwanze&biw=1012&bih=5...

Wenn's Dir möglich ist, bring sie ins Freie.

http://www.iva.de/profil-online/umwelt-verbraucher/die-kiefernwanze-ist-da-und-l...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten