Frage von biqfatsmile, 88

Hilfe sst erst positiv dann negativ bin ich vielleicht wieder schwanger?

Hallo ihr lieben. Ich habe vor Ca. 2 Monaten meinen Sohn gesund zur Welt gebracht. Und ich weiß, das gerade nach der Geburt die Chance erneut schwanger zu werden sehr hoch ist. (Meine Tage habe ich seit der Geburt noch nicht gehabt, daher weiß ich auch nicht ob ich schon einen Eisprung hatte) Da ich noch nicht die Pille nehme haben wir bei dem ersten GV nach der Geburt mit Kondom verhütet was allerdings schief gelaufen ist. Jetzt habe ich ziemlich Angst das ich wieder schwanger sein könnte. Ich habe vor 2 Tagen einen Schwangerschaftstest gemacht der erst negativ anzeigte. Heute, 2 Tage später habe ich nochmal draufgeschaut und wenn man ganz genau hingesehen hat war eine dünne zweite Linie zu sehen. Darauf hin habe ich noch einen Test gemacht der negativ ist. Bin jetzt vollkommen verwirrt. Habe am Montag einen Frauenarzt Termin. Aber diese Ungewissheit macht mich fertig! Wie hoch stehen die Chancen das ich schwanger bin? Liebste Grüße!

Antwort
von elismana, 60

Nach so langer Zeit ist der Test nicht mehr aussagekräftig. Da dein zweiter Test ebenfalls negativ War, gehe ich davon aus, dass du nicht schwanger bist.

Antwort
von putzfee1, 30

Was der erste Test nach zwei Tagen anzeigte, ist uninteressant. Das Ergebnis ist nach zwei Tagen nicht mehr verwertbar. Das steht aber normalerweise auch in der Gebrauchsanleitung des Tests. Relevant ist, was er direkt nach dem Testen angezeigt hat, und das war negativ. Da der zweite Test ebenfalls negativ angezeigt hat, kannst du davon ausgehen, dass du nicht schwanger bist.

Antwort
von wurstbemmchen, 43

Ein SSTest kann falsch negativ sein, aber kaum falsch positiv. Heißt im Klartext: wenn dein hcg Spiegel nicht von der letzten Schwangerschaft noch erhöht ist, bist du vermutlich schwanger.

Antwort
von xxlostmyselfxx, 51

Vielleicht spinnt der schwangerschaftstest nur, weil du den öfters gemacht hast? Jetzt kann dir nur noch der FA sagen, was Sache ist..

Antwort
von Kasumix, 35

Möglich ist es, klar.

Wann hast du die Tests gemacht? Morgens?

Was heißt dünne Linie? 

Viele die hier ein Foto einstellen und eine Linie sehen... Da ist meist gar nichts.

Antwort
von sweetblueeyes84, 32

HCG baut sich nach einer Geburt relativ schnell ab und ist nach 11-17 zagen kaum noch nachweisbar.

Wenn also HCG nachgewiesen wird, dann ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft gegeben. So wie du es allerdings beschreibst gehe ich eher von einem Anwendungsfehler beim Test aus...noch dazu zeigt der zweite Test ja negativ an.

Alles Gute

Antwort
von FlyingCarpet, 29

Warte den Arzttermin am Montag ab.

Antwort
von schaemkind, 31

Hallo

Ob du schwanger bist kann ich dir auch nicht sagen, da musst du wirklich auf den FA warten, aber wenn du wirklich wieder schwanger sein solltest ist die Wahrscheinlichkeit auf eine Frühgeburt hoc😐

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten