Hilfe! Spannungskopfschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei Spannungskopfschmerzen, die von der Schulter über den Nacken und den Hinterkopf gehen, hilft bei mir eine heiße Dusche, die über die betroffenen Partien geht. Dabei kreise ich vorsichtig mit den Schultern. Du kannst auch gerne deinen Kopf dabei auf eine Schulter legen und dann mit dem Kinn auf der Brust langsam (!) dem Kopf zur anderen Schulter und wieder zurück bewegen. Anschließend hinlegen und entspannen.

Mit dieser Kombination aus Schulter-Nacken-Gymnastik und warmem Wasser bekomme ich meine Kopfschmerzen meistens in den Griff.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei manchen hilft Chinaöl leicht an sen Schläfen einmassiert.  Mer selber hilft es oft, wenn ich die zwei Punkte an den Augenbrauen, direkt über der Nasenwurzel einige Male kurz presse. Außerdem trinke ich dann viel Wasser.

Aber ich habe auch nicht so oft Kopfschmerzen. Zum Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung