Hilfe! Spanisches Genie wird gesucht! Bist du einer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Spanische Wörter werden nach bestimmten Regeln betont.

Immer dann, wenn man von der üblichen Regel abweicht (z.B. weil man was betonen möchte, etc.) dann verwendet man einen Akzent. Und zwar auf dem Buchstaben, den man betont.

guck mal: https://espanol.lingolia.com/de/schreibschule/akzente

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mambero
01.09.2016, 03:03

Da will man nicht was betonen, sondern das Wort wird eben so ausgesprochen, die Schrift muss sich per Akzent den (mehr oder weniger) willkürlich gesetzten Regeln beugen, weil man doch nicht alles über einen Kamm scheren kann. Zumal die o.g. Beispiele auch ohne Akzent exakt gleich betont werden würden, es hier jedoch überschneidende Beduetungen gibt zu deren Unterscheidung Akzente gesetzt werden.

0

Der Akzent wird über den Buchstaben gesetzt, der beim Sprechen am stärksten betont wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mambero
01.09.2016, 03:01

Die genannten Worte él, tú und cómo werden genaus wie el, tu und como ausgesprochen, bedeuten aber etwas anderes.

0

Der "Trick" ist, dass du dir eine spanische Grammatik zulegst und dann darin die Akzentuierungsregeln nachschlägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, der Trick ist, dass es Ausspracheregeln gibt (bei Endung auf -n, -s oder Vokal wird die vorletzte Silbe betont, ansonsten die letzte) und wenn die Aussprache gem. dieser abweicht, ein Akzent gesetzt werden muss.

So weit so gut. Die Worte, die du genannt hast fallen aber hier heraus. Warum? Weil manche kurze, essentielle Worte im Spanischen aufgrund der Verwechslungsgefahr einen Akzent bekommen, aber auch Fragewörter und Exklamationen:

el = der; él = er

mi = mein/e; a mí = mich/mir

tu = dein/e; tú = du

solo = nur; sólo = alleine

este = der, ... (sich beziehend) bzw. Osten; éste = der hier

como = (so) wie; cómo = wie?

que = derjenige/diejenige bzw. das, was bzw. dass; qué = was?

se = sich; sé = ich weiß bzw. sei!




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mach es vom Gefühl, kann aber auch daran liegen, dass ich Spanier bin 😌😌 kp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hugito
31.08.2016, 15:08

Muttersprachler sprechen richtig. Aber kennen die Regeln nicht. Die Regeln sind nur die Krücken derer, die es nicht richtig können.

0
Kommentar von Benutzerkosten
31.08.2016, 15:10

geile Erklärung 😂😂

0