Hilfe! Soll ich die Schule wechseln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du dich wohlfühlt, würde ich wechseln :(
(=Wenn du dich nicht wohlfühlst, kannst du dich nicht konzentrieren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrageAntwort8
03.11.2016, 22:04

nicht wohlfühlst

0
Kommentar von Luisa231
03.11.2016, 22:07

Danke erstmal, weißt du ob ich das auch als Begründung für meinen schulwechsel nehmen könnte?  Also dass ich mich nicht wohl fühle...

0
Kommentar von FrageAntwort8
03.11.2016, 22:10

Ja klar... Man sollte sich bei jeder Entscheidung wohlfühlen... Bei Entscheidungen hat man immer manchmal die Angst, etwas falsch zu machen... Und wenn du denkst, dass du lieber die Schule wechseln willst, da du dich dort nicht wohl fühlst und dies die falsche Entscheidung war, dann sag das/setz das um :) Sag, dass du dich nicht wohlfühlst... Das reicht ;)

1
Kommentar von FrageAntwort8
03.11.2016, 22:14

Mach dein Ding... Mach das was dein Gefühl dir sagst und folge es... Sonst bist du nicht stolz auf das, was du machst :)

1

setz dich in ller ruhe mit deinen Eltern zusammen und überlegt, für und wieder, was ist das besgte für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luisa231
03.11.2016, 22:11

Das Problem,  man kann mit meiner Lehrerin nicht sprechen und die kann nichts dagegen unternehmen... So dass ich mich auf dieser schule wohlfühle... Denn die schule ist an sich nichts für mich...

0
Kommentar von Luisa231
03.11.2016, 22:15

Oh hatte mich verlesen, ja das mit meinen eltern werde ich mal machen,  danke :)

0